3 Schritt:Schritt 1: Erste das Laserpointer Schritt 2: Halten Sie es immer noch Schritt 3: Erstaunlich Pics!

    Hey! In diesem instructable Ich werde Ihnen zeigen, wo ein Makro-Objektiv (kostenlos) und wie ein Gurt um es zu halten noch immer an, um unglaubliche Makroaufnahmen machen zu bekommen. Die Materialien, die Sie benötigen, sind: - Laser-Pointer (jede billige reicht völlig aus) - Ein Gummiband oder dicken Gummiband Die Werkzeuge: - Ein Puncher (vorzugsweise) oder ein Stift Schritt 1: Erste das Laserpointer Für diesen Schritt konnte man (wahrscheinlich sollte) kaufen die billigsten Laserpointer Sie finden können. Um dies zu tun, können Sie ganz einfach schrauben Sie die Spitze des Zeigers und die Linse sollte out.Or kommen schneiden den Laser auf dem Vorderteil (wo das Licht kommt aus) offen und u wird eine Linse zu finden, und das ist die Linse die Sie benötigen. Wenn u halten die Linse vor einer Kamera u kann die Brechkraft der Linse zu sehen, und Sie sollten sehen, warum wir müssen einen Weg finden, halten Sie es still.Step 2 zu erstellen: Halten Sie es immer noch Für diesen Schritt werden Sie ein dickes Gummiband (oder ein Kautschukarmband) müssen beachten Sie, dass das Gummiband (oder Gummiarmband) müssen fest auf dem Gerät werden Sie das Objektiv mit verwenden wollen, und Sie müssen auch einen Locher (vorzugsweise). Zuerst ein Loch in das Gummiband (oder Gummiarmband) mit einem Puncher, oder Sie könnten ein Loch geschnitten mit einer Nadel oder etwas spitz, aber stellen Sie sicher, dass das Loch nicht größer als der Linse und es wäre noch besser, wenn das sein, Loch kleiner ist als die Linse. Jetzt drücken Sie die Linse durch das Loch, und sicherzustellen, dass es sehr eng. Tipp: das Gummiband (oder Gummiarmband) dehnen vor dem Stanzen, weil, wenn Sie das Gummiband (oder Gummiarmband) um Ihr Gerät zu strecken Sie das Loch für die Linse hergestellt wird smaller.Step 3: Nehmen Erstaunlich Pics! Nun legen Sie das Band um Ihr Gerät und setzen Sie die Linse vor der Kamera ursprünglichen Linse und TADA !!!$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      6 Schritt:Schritt 1: Das Zeug, du wirst Bedarf Schritt 2: Holen Sie sich das Herd und Dunstabzug maßen sauber Schritt 3: Vermeiden Sie Ihr Haus brennt ab - Schritt 4: Hängen Sie die Hintergrundtuch Schritt 5: Unterstützung der Fuß des Tuchs Schritt 6: Brechen Sie Ihre Kamera & Foto Themen

      So müssen Sie, um Bilder für Ihre neuesten Instructable nehmen, aber jeder horizontalen Oberfläche in Ihrem Haus befindet sich in verschiedenen Stadien des Fortschritts hoch mit anderen beginnende 'Ibles gestapelt? (Natürlich nicht. Sie halten die Dinge sauber und ordentlich die ganze Zeit. ... Ich auch, natürlich.) Aber nur für den Fall, es gibt einige ungenannte Person gibt, deren Kreativität manchmal erhält vor seine Ordnungsliebe, diese Instructable geht darum, wie ich ein Produkt / Makro-Fotografie "Studio" auf eine der wenigen ebenen Flächen in meiner Wohnung, die dazu neigt, bleiben übersichtlich - die Spitze von meinem Ofen. Ich war überrascht, wie gut das funktionierte - der Herd / Motorraum Licht war toll für die Beleuchtung, und ich war in der Lage, mein Tuch aus dem Dunstabzug hängen und so weiter. (Hinweis: Nicht mit einem Gasherd mit brennenden Kontrollleuchten versuchen nicht dieses. Dieses Set-up kann nicht eine, die für jede Art von Gasherd sicher gemacht werden kann. Der Typ mit Zündern an jedem Brenner statt Dauerflammen könnte in Ordnung sein, aber ich glaube nicht, dass ich es selbst zu versuchen. Wenn Sie mit kleinen brennenden Flammen haben tatsächliche Kontrollleuchten, überspringen Sie bitte einfach diese ganze Idee. Weitere Hinweise zum Brand werden in Schritt abgedeckt 3.) ('Nuther. Hinweis: Es kann auch ratsam sein, oder zumindest unbequem, um dies zu tun, wenn Sie Lebensraum und / oder Kochgelegenheit mit anderen zu teilen, die wollen, um den Ofen für mehrere herkömmliche Zwecke zu nutzen lasse ich das Urteil nennen, und die einschlägigen Verhandlungen, bis zu Ihnen.) Schritt 1: Das Zeug, du wirst Bedarf Zunächst benötigen Sie einen Elektroherd. Es ist sehr praktisch, wenn der Ofen hat eine Abzugshaube über der Installation. (Wieder, nicht mit einem Gasherd mit brennenden Kontrollleuchten versuchen nicht dieses.) Andere Dinge, die Sie benötigen: Große Schneidebrett, oder andere große flache Platte, die auf der Oberseite des Ofens passen. Hintergrund drapieren. Klebeband. Various Clips, Klammern, Haken, Halter-thingos etc. Camera & Fotomotive. :) Optional: Je nachdem, wie groß Sie sind, kann ein steps manchmal praktisch, um ein besseres Foto angle.Step 2 sein: Holen Sie sich das Herd und Dunstabzug maßen sauber Sie müssen klar aus dem oben den Herd, und (das ist der schwierigste Teil) reinigen Sie den Dunstabzug, wenn Sie eine haben. Zumindest dafür sorgen, dass der Flansch um die Unterseite der Haube ist sauber - es ist ein großartiger Ort, um Clips zum Aufhängen Ihre Hintergrundtuch und andere Sachen zu befestigen. Dann (es ist immer besser, diese nach der Reinigung der Dunstabzug tun) wischen Sie die Herdplatte, so dass es einigermaßen sauber zu. Schritt 3: Vermeiden Sie Ihr Haus brennt ab - - Die Feuerwehrmänner würde dich auslachen. (Das, und Ihr Haus wäre abgebrannt zu werden.) Der beste Grund, nicht zu Ihrem Kochfeld nach einem Foto Set-up zu verwenden, oder für etwas anderes als Heizen und Kochen, ist die Gefahr der ein Feuer. Putting potentiell brennbaren Gardinen und andere Sachen auf konzentrierte Wärmequellen ist generell eine schlechte Idee - es sei denn, Sie gehen zu sein, sehr klug und vorsichtig dabei sind. Und bitte nicht versuchen, dies zu tun überhaupt, wenn Ihr Ofen ist Gas nicht elektrisch. Mit einem Elektroherd, ist nichts los zu erwärmen (abgesehen von schweren elektrischen Fehlfunktion), wenn es eingeschaltet wird auf, so dass ich mit Klebeband alle Schalter sicher in ihre "OFF" Position. Jetzt weiß ich, dass nichts los ist, um unbeabsichtigtes Einschalten zu werden. Mit einem Feuerlöscher in greifbarer Nähe ist wohl nicht unbedingt notwendig, aber es tut nicht weh. Schritt 4: Hängen Sie die Hintergrundtuch Dies ist, wo das wunderbare Flansch an der Dunstabzug kommt in Die genauen Details werden auf Ihre speziellen Klammern hängen und drapieren (& Flansch) -. Ich habe, wie mir arbeitet in den Bild Noten aufgeführt. Schritt 5: Unterstützung der Fuß des Tuchs Es ist besser für Ihren Vorhang zu lange, als für sie zu kurz zu sein. Aber, wenn nicht unterstützte links, das Gewicht einer Extralänge kann all das anmutige Krümmung aus dem Tuch zu ziehen. Genau, wie Sie Ihre persönlichen drapieren unterstützt wird sich auf die Details Ihrer Tuch ab; Ihre verschiedenen Clips, Klammern und Halter (oder, in eine Prise, Klebeband); und Ihr Herd & Ofentür. Nur sicher sein, eine kurze Schleife auf der Vorderseite für eine einfache Krümmung und Anpassungen zu verlassen. Schritt 6: Brechen Sie Ihre Kamera & Foto Themen Wie Sie sehen können, bin ich nicht das beste Produkt / Makro-Fotografen der Welt. Aber das stovetop Set-up ist so einfach und bequem für mich, dass ich hoffe, werden immer viel mehr Erfahrung, und vielleicht sogar einige zu verbessern. :)

        5 Schritt:Schritt 1: Das ist schlicht Nüsse, und mehr ... Schritt 2: Das Geschäft Ende ... Schritt 3: Halten Sie auf ... Schritt 4: Wenn der Schuh passt ... Schritt 5: Lights, Camera, Action!

        Nicht mit dem ninja swooping Kran Kamera-Setup verwechselt werden, bauen diese handliche Adapter eigene Stativ als Kamera kopieren Stand zu verwenden. Beim Fotografieren von Dingen, die flach wie Junk * * / stuff Sie verpfänden auf eb @ y müssen festgelegt werden muss, will, dass du eine gute Makroaufnahme zu erhalten. Auch, wenn Sie ein Video von der Draufsicht, wie für den vorherigen Forbes Videowettbewerb www.instructables.com/id/How-to-get-a-chuckle-out-of-a-Brit/ schießen wollen (Wie komme ich hin ein leises Lachen aus einem Brit), verwenden Sie diese Option, wenn Sie nicht über die schräge Kopfspiegel Studio-Setup. (Ich weder so können Sie die Off-Winkel indie Standpunkt, dass es gedreht wurde zu sehen.) Viele Stative haben eine vollständige Schwenkkopf montieren und wenn Sie das Stativ, die als Werbegeschenk mit dem Kauf der Kamera, wie ich kam, auch bei maximaler Neigung haben, sind die Kamerastativbeine noch in das Blickfeld. Der Versuch, die Kamera auf dem Stativ zu manipulieren und passen Sie die Beine auf den Tisch das aufzunehmende Objekt kann prekär sein enthalten. Ich habe nicht eine alte fotografische Vergrößerer zu hacken, noch wollte ich auf etwas, was ich nur einmal in eine Weile benutzen verbringen $$$. Was Sie brauchen, ist nur einen kurzen Boom, um die Kamera zu verlängern über das Stativ so können Sie leicht den Schuss mit einem stabilen Stativ gesetzt und nicht über die Stativbeine in das Blickfeld. Ja, das können Sie Ihre eigenen Handy Dandy nicht im Fernsehen gesehen, Yokozuna Ninja Booming Grip der Rechtschaffenheit. Im Folgenden sind einige Aufnahmen von Problemen mit einer Kopie-Setup mit nur einem Stativ, einem Freihand-Schuss, und eine mit der Kopie Stativadapter übernommen. Oh, sind alle Verweise auf instructables Mitglied www.instructables.com/member/yokozuna/ (Yokozuna) rein für die Öffentlichkeitsarbeit, würde er gerne öfter sehen, aber das ganze ninja Sache macht ihn unsichtbar.

          4 Schritt:Schritt 1: Erfassen von Natur, wie sie ist Schritt 2: Landschaften Schritt 3: Makro Schritt 4: Critter Demos - Eine Erklärung

          Ich weiß, ich weiß, Naturfotografie ist einfach nicht wahr? Sie müssen nicht, etwas zu tun, weil die Natur erledigt das für Sie. Na ja, egal, ich weiß noch ein paar Tipps, die Sie vielleicht nicht wissen, oder denken Sie an, wenn Sie neugierig sind, lesen Sie weiter! ** Hinweis: Die meisten Fotos in diesem Tutorial verwendet wurden (in Schritt 1 mit Ausnahme des zweiten Foto und in Schritt 4 einige Fotos gezeigt) gedreht und retuschiert von mir selbst, einschließlich derjenigen, die die Vogue-Logo haben, wie sie gewesen sind auf Vogue.it veröffentlicht http://www.vogue.it/en/photovogue/Profilo/4c65f6cf-0d59-4e5c-8939-4a0f8a20a949/User

            9 Schritt:Schritt 1: was zu verwenden Schritt 2: Bellows / Verlängerungsrohre Schritt 3: Ringlicht Blitz Schritt 4: Unterschied in der Vergrößerung Schritt 5: Schneeflocken Schritt 6: Seifen-Seifenlauge (mit Ringlicht) Schritt 7: Seifen-Seifenlauge (mit Hintergrundbeleuchtung) Schritt 8: Andere Objekte Schritt 9: Einfacher Makrofotografie

            Dieses Tutorial wird decken Micro Fotografie, und Photomikroskopie. Bevor wir anfangen, es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen. Makro-Fotografie ist die gleiche wie Micro-Fotografie. Das Gleiche gilt, anderen Namen. Sehen Sie, warum Sie hier, wenn Sie wissen müssen. Ich werde es als Macro von hier aus Gründen der Konsistenz beziehen. Macro Filter kann verwendet werden, um ein Makro zu erzielen, aber wahr Makrofotografie verwendet wahr Makro-Objektive. Echte Makrolinse eine Reproduktionsverhältnis von mindestens 1: 1. Traditionell bedeutet dies, dass die Größe des Objekts auf dem (35 mm) negativ ist, ist die gleiche Größe oder größer ist als das Objekt in der Realität Photomikroskopie bezeichnet Fotografie, die Abbildungsmaßstäbe viel größer als 1 erreicht. 1. Dies ist oft mit einem Mikroskop erzeugt wird; jedoch wird dieses Tutorial zu diskutieren eine alternative Methode. Ein Objektiv, das nicht als Makro-Objektiv eingestuft ist immer noch für die Makrofotografie mit der Verwendung von Makro-Filter oder anderer Mechanismen wie Verlängerungsrohre, Faltenbälge, oder sogar nach hinten montiert eine zweite Linse auf die erste (die ich später diskutieren) verwendet werden, . Hinweis: Es gibt eine Menge von verschiedenen Techniken für die Makrofotografie. Ganze Bücher können auf jeder Methode geschrieben werden. Dies ist nur ein grundlegendes Tutorial, das die Methode ich oft erklärt. Mit diesem wird gesagt, gibt es mehrere Techniken, die nicht in diesem Tutorial wird. Wenn Sie das Gefühl, dass ich etwas Wichtiges fehlt, fühlen Sie sich frei, um zusätzliche Techniken, die in den Kommentaren posten, aber beachten Sie, dass ich weiß, das ist durchaus nicht-erschöpfende Tutorial.

              5 Schritt:Schritt 1: Ernten eines Objektivs der Kamera. Schritt 2: Entfernen Sie das Objektiv und sie installieren, um das Telefon. Schritt 3: Abnehmbare oder nicht? Schritt 4: Anbringen des Objektivs. Schritt 5: Testen der Super-Makro

              Machen Sie Ihre Kamera-Handy in einen Super-Makro-Kamera für eine kostengünstige wie nichts! Super leicht, mit einfachen Werkzeugen und Material rund um das Haus zu machen. Das verwendete Telefon ist Samsung Galaxy S2 Dinge, die Sie benötigen: Ein gutes Vergrößerungslinse, 2 Schrauben und eine Feder und wenn Sie wollen, eine hintere Abdeckung (neu oder gebraucht) Werkzeuge benötigt: Schraubendreher Kabelschneider

                4 Schritt:Schritt 1: Material und Werkzeuge Schritt 2: Erste das Objektiv Schritt 3: Erstellen Schritt 4: Fertig!

                das ist eine wirklich einfache Linse können Sie zusammengestellt, um schön Makroaufnahmen für jedes mobile oder Tablet-Kamera zu bekommen. Ich habe diese ein paar Mal gesehen, aber ich habe Möglichkeiten, die das Gerät beschädigen könnten oder einfach nur zu viel Zeit zu sehen.

                  8 Schritt:Schritt 1: Erstellen Sie Ihre eigene Labels Schritt 2: Drucken und Ausschnitt Ihre kundenspezifische Etiketten Schritt 3: Bringen Sie Ihre kundenspezifische Etiketten Schritt 4: Wie Sie Ihre Tastatur arbeiten. Schritt 5: Einrichten HID Makros von Anfang an Schritt 6: Hinzufügen und Entfernen von Geräten. Schritt 7: Hinweise zu HID-Makros Schritt 8: Erläuterungen zu Ihren Ziffernblock.

                  Produkte wie der X-Keys programmierbaren Tastaturen sind ein großer Begleiter für alle, die Hot-Key schwere Software wie Photoshop verwendet. Sie ermöglichen es, auf einer kleinen Platine komplett mit Etiketten und mit einem Knopfdruck zu aktivieren jede Makros oder Tastendruck in die Software programmiert, legen Sie alle Ihre Hotkeys. Aber die Produkte kosten über 100,00 € auch für das Basismodell. Wenn Sie leben im Ausland die Kosten für den Import und die US-Dollar-Wechselkurses kann den Preis Ballon und machen die Produkte viel zu teuer. Es ist möglich, Ihre eigenen Makrolage mit einem Grund USB Nummernblock für viel weniger Kosten erstellen. Sie können ganz einfach holen diese auf eBay für unter € 10.

                    6 Schritt:Schritt 1: Materialliste hinzufügen Schritt 2: Zerlegen Objektiv Schritt 3: Suchen und Testen Sie Ihre Makro-Objektive Schritt 4: Versuchen Sie die Kombination Lenses Schritt 5: Der Bokeh Effect Schritt 6: Bringen Sie das Objektiv auf das Telefon

                    Alle 7 Artikel anzeigen 'Tis die Jahreszeit für Urlaub Lichter und Spaß-Fotos! Und welchen besseren Weg, um all die schönen Lichter als Bokeh Fotografie besitzen zu müssen? In diesem Instructable, werde ich Ihnen zeigen, wie Bokeh Fotos mit Ihrem iPhone oder Smartphone zu nehmen. Es gibt Anwendungen, die Unschärfen, Flecken und Streifen überlagern, aber unser Ziel ist es, authentisch und wunderschön unscharfe Bilder auf dem Sprung zu nehmen. Bevor wir beginnen, lassen Sie uns ein wenig über die Technik. Bokeh ist die optisch ansprechende Qualität einer out-of-focus photo.The Grund, warum unsere Telefone nicht erfassen können verschwommen Lichter mit der eingebauten Kamera ist, weil das Objektiv gesetzt, um eine große Schärfentiefe-Bereich haben. Es versucht, konzentriert sich auf die gesamte Szene, das ist auch, warum Kamera-Handys haben eine härtere Zeit mit Schwerpunkt auf Themen, close-up sind. Da wir die Tiefenschärfe nicht einzugrenzen, indem die Öffnung zu einer größeren Größe (kleiner Blendenwert), müssen wir den Schwerpunkt in den Vordergrund mit anderen Mitteln zu bringen. Um dies zu tun, werden wir brauchen, um eine Makro-Objektiv verwenden. Disclaimer: Ich bin in keiner Weise für Schäden, die Sie an Ihrem Gerät oder selbst tun verantwortlich.

                      6 Schritt:Schritt 1: Materialliste hinzufügen Schritt 2: Demontieren Sie die Kamera Schritt 3: Demontieren Sie die Linsenanordnung Schritt 4: Vorbereiten Objektiv Schritt 5: Bringen Sie Objektiv Phone Schritt 6: Testen des neuen Makro-Objektiv

                      In diesem instructable, werde ich erklären, wie ich Makro-Objektive für mein iPhone 4 durch Bergung Teile aus alten Digitalkameras erstellt. Warum kaufen teure Vorsatzlinsen, wenn sie bereits rund um Ihr Haus liegen? Disclaimer: Ich bin in keiner Weise für Schäden, die Sie an Ihrem Gerät oder selbst tun verantwortlich. Folgen Sie mit Vorsicht.

                        9 Schritt:Schritt 1: Drehen Schritt 2: Crop Schritt 3: Helligkeit und Kontrast Schritt 4: Der Weißabgleich Schritt 5: Makro-Einstellung Schritt 6: Stativ / Einbeinstativ Schritt 7: Weißer Hintergrund Schritt 8: Weitere Tipps: Einbetten von Video- Schritt 9: Weitere Tipps

                        Nicht jeder hat Zugang zu teuren Kameras oder Bildbearbeitungssoftware, bedeutet dies nicht, kann man nicht haben großes Projekt Fotos. Ich habe zusammen ein paar einfache Tipps, wie Sie Ihre Fotos zu verbessern, ohne neue equiptment oder Software kaufen kannst. Als ich dargelegt, um diesen Schritt-für-Schritt meine Absicht war es, auf die Bildbearbeitung zu konzentrieren, aber als ich daran arbeiten ich es wichtig, ein paar Tipps zu fotografieren sowie hinzuzufügen fühlte. Die Fotobearbeitungsbeispiele Ich werde zeigen werden mit GIMP 2 , die gratis zum Download ist. Es gibt auch kostenlosen Online-Bildbearbeitungsprogramme zur Verfügung, um zu verwenden, wie beispielsweise Fotoflexer oder Pixlr . (Übrigens, wenn Sie sich fragen, wer dieser kleine Charakter ist, ist sein Name Amigurumi Guy und die Häkelmuster finden Sie unter Lion Brand Yarns ).

                          7 Schritt:Schritt 1: Executive Summary Schritt 2: Was Sie wissen müssen Schritt 3: Buttons Schritt 4: Lights! Schritt 5: Action (oder Mangel an ihm) Schritt 6: Setup-Überlegungen Schritt 7: Fazit

                          Unter großen Nahaufnahmen ist viel einfacher, als Sie denken. Auf der Grundlage der Vielzahl von verschwommen Detailbilder Ich habe auf ebay und Craigslist zu sehen, muss es eine Fertigkeit viele nicht besitzen. Mit diesen Fähigkeiten habe ich der Kerl bei der Arbeit, um sie, wenn jemand braucht ein gutes Bild kommen werden. (Dies ist ein Eintrag in der Foto-Wettbewerb, so wenden Sie sich bitte zu stimmen, wenn Sie es mögen!) Note (10/29/09) - Danke an alle, dafür gestimmt! Ihre Teilnahme ist willkommen.

                            14 Schritt:Schritt 1: Finden einer geeigneten LED-Beleuchtung Schritt 2: Entfernen Sie das USB-Außenmantel Schritt 3: Löten Drähte und entfernen Connector. Schritt 4: Schneiden Sie zurück den Metall Schwanenhals. Schritt 5: Fertig LED Light Bereit für den nächsten Schritt. Schritt 6: Stellen Sie die Halterung. Schritt 7: Anbringen der LED-Leuchten an der Halterung. Schritt 8: Draht alles zusammen. Schritt 9: Verwenden Sugru Selbst Einstellung Rubber zur Deckung der Drähte und eine Comfy Grip. Schritt 10: Fügen Sie eine dünne Schicht von Sugru an die Spitze der Halterung. Schritt 11: Verlassen Sie die Fertig-Rig in einem warmen Raum für 24 Stunden. Schritt 12: Der Power Pack Schritt 13: Das vollendete Macro Rig! Schritt 14: Das Macro Lighting Rig In Aktion.

                            In diesem "How To" führen werde ich Ihnen zeigen, wie einfach es ist, eine 'Macro Lighting Rig "für Ihre Kompaktkamera machen. Kostet weniger als £ 15 zu machen, das ist 'Macro Lighting Rig' ein äußerst nützliches Stück Technik, Ihre Tierfotografie Seesack schreiben! Benötigte Zeit: 2 Stunden (24 Stunden für Sugru zu setzen). Warum tun Sie es ?: Diese Anlage ist ideal für das Fotografieren von allerlei Tierwelt aus nächster Nähe. Ich entwarf es mit Fotografieren Motten im Sinn, als ich habe viele gute Aufnahmen aufgrund von schlechten Lichtverhältnissen verpasste aber es für alle Arten von anderen Makro-Fotografie auch verwendet werden könnten. Diese Anlage entfällt auch die Schattenproblem durch die Linse bei dem Versuch, Foto aus nächster Nähe verursacht bei vielen Kompaktkameras. Was Sie wissen müssen: (x2) USB LED-Lichter Laptop, ein kurzes Stück Aluminiumband (die Länge und Breite wird sich auf die Maße Ihrer Kompaktkamera hängen), eine Packung Sugru Selbsteinstellung Gummi, (x2) Kabelbinder, eine Ersatz USB-Kabel und eine 5V-Stromquelle. Erforderliche Werkzeuge: Hacksaw, Drahtschneider, Teppichmesser, Lötkolben.

                              7 Schritt:Schritt 1: Teileliste Schritt 2: Hauptloch Location Schritt 3: Stufenbohrer Schritt 4: Glätten Sie es Schritt 5: Haltestellen Schritt 6: Malerei und Finishing Schritt 7: Fertig!

                              Als Teil eines größeren Projekts (ein tragbarer Computer Raspberry PI), das ist ein Adapter, ein Makro / Nahaufnahme Linse für das Kameramodul zu schaffen, der näher Fokus auf etwa 18 cm. Obwohl dies für diesen Computer / Fall entworfen, kann die Idee, einfach für andere angepasst werden.

                                2 Schritt:Schritt 1: Schritt 2:

                                Für die Erstellung von Mikroskop brauchen wir einen Laserpointer aus, dass wir extrahieren Sie eine lens.Further wir tun als auf Video gezeigt

                                  6 Schritt:Schritt 1: Wie man sie an der Kamera zu befestigen Schritt 2: Stellen Sie die Kappe für größere Kameras - mit Sugru Schritt 3: Beispiel 1-5 Rappen-Münze Schritt 4: Beispiel 2 - Holztisch Schritt 5: Beispiel 3 - Zweig Schritt 6: Beispiel 4 - Frangipani

                                  Ich habe mir eine schöne Kamera gekauft haben. Und ich war über den Kauf eines Makro-Objektiv zu denken. Aber nachdem ich die Preise, musste ich von einem DIY-Version zu denken. Also das ist, was ich kam mit. Ich kaufte eine Reihe von Uhrmacher magnifing Brille. Es enthält Gläser mit 5x, 7x 9x und Vergrößerung. Sie sind ziemlich billig und leicht zu bekommen. Legte sie gerade vor der Kamera und suchen Sie Ihr Motiv. Nach der Prüfung eine Weile, es zu sagen, dass das Glas 9x ist nicht sehr nützlich. Bechause seiner stark konvexe Form, werden Sie mit ganz verschwommene Kanten zu beenden. Aber die othe zwei gut funktionieren. Hinweis: Ich würde nie wagen zu sagen, dass das Bild, das Sie auf diese Weise erhalten, sind so gut wie mit einem richtigen Makro-Objektiv, aber wenn man bedenkt sie Bruchteil kosten, ganz nett sind. Der größte Nachteil ist, dass man nicht mit der Kamera, sondern nur mit der Entfernung zum Motiv zu fokussieren. So ein Stativ ist unerlässlich.

                                    3 Schritt:Schritt 1: So gehen Sie vor: simple! Schritt 2: Fokus Stapel erhalten Sie Ihre Makro-Foto einen Schritt weiter Schritt 3: Schritt 3: gehen und genießen Sie!

                                    Hey! Sie wollen einige Makro-Fotografie zu tun, aber Sie wollen nicht, um eine sehr teure dedizierte Objektiv für kaufen? In diesem instructable werde ich Ihnen zeigen, wie Sie große Makrofotografie aus Ihrem normalen DSLR Kit zu machen, ohne den Kauf keine zusätzliche Ausrüstung oder teure Linse. Sie brauchen nicht, um alle Ihre Geräte ALTER, das ist, warum dieser Trick ist so genial! und wenn Sie es mögen, bitte für mich stimmen in der Fotografie Tipps Wettbewerb;) Hier ist, was Sie benötigen. Material: - Eine DSLR - Jede Linse -optional: ein Stativ (wirklich besser) - Ein Computer mit einem Bildbearbeitungsprogramm. (Wie Photoshop oder Gimp) -Etwas, um ein Bild zu nehmen.

                                      13 Schritt:Schritt 1: Das Konzept: Mit vielen Fotos an unterschiedlichen Fokustiefen und danach Composite zu einem Bild, wo alles ist im Fokus Schritt 2: Teile und Werkzeug erforderlich ist, was du zu machen sind Schritt 3: 3D-Druck die Roboterteile & montieren Schritt & Servo. Schritt 4: verdrahten Sie die Servo-, Schritt- und Arduino Schritt 5: Installieren Arduino Software & testen Roboter Schritt 6: Schließen Sie Ihr Makro Verlängerungsrohr, um die Kamera, die Kamera vorgenommen werden Schritt 7: Installieren Python & Steuerungsroboter von Python Schritt 8: Schließen Sie die Kamera an den Computer und testen gphoto Schritt 9: Testen Steuerung gphoto von Python Schritt 10: Machen Sie Ihre ersten Scan! Schritt 11: Richten Sie Ihre Fotos Schritt 12: Nähen Sie Ihre Fotos in einem schönen, in der Bildschärfe Schritt 13: Erstellen Sie ein 3D, voll im Fokus scannen!

                                      Alle 7 Artikel anzeigen Diese Instructable zeigen Ihnen, wie Sie einen Roboter, der Ihnen helfen, fantastische Makroaufnahmen mit DSLR-Kamera zu erstellen bauen. Es wird nicht nur zu erstellen schöne statische Bilder, wie sie oben dargestellt, aber es kann auch drehen Sie das Thema, um ein Vollbild 360 zu erhalten und lassen Sie 3D-Bilder und Filme von Ihrem winzigen Objekte zu erstellen. Diese Fotos erinnern mich an Rasterelektronenmikroskop Fotos, weil alles im Fokus! Wenn Sie diese Instructable mögen, stimmen Sie dafür, in die "Fotografie Tipps und Tricks contest 'durch Klicken auf den" Vote "-Symbol oben. Vielen Dank! "Warum brauche ich einen Roboter?" Könnte man fragen. Nun, die Antwort ist einfach: Schärfentiefe. Sobald Sie mit der Einnahme beginnen Nahaufnahmen, stellen Sie fest, dass man einfach nicht alles im Fokus auf einmal zu bekommen. Mit der Technik I zeigen in diesem instructable, es wird nicht nur zeigen, wie Sie alles im Blick zu bekommen, sondern auch, wie genial 360-Grad-Makro Fotos Ihrer Objekte zu nehmen! Es ist ein sehr ordentlich, wenn auch ein wenig beteiligt, Projekt. Sobald Sie sammeln die notwendigen Materialien, die Sie haben und kann an einem Tag sein kann.

                                      Seiten: