• Home »
  • PiJuice »

    6 Schritt:Schritt 1: Ersatzteile Schritt 2: Laden Sie AdvMame für Raspberry Pi Schritt 3: Individuelle Spiele Controller - Joystick Schritt 4: Individuelle Spiele Controller - Buttons Schritt 5: Retrogame Schritt 6: Montage der Konsole

    Aufbau dieser Portable Spiele-Konsole ist möglicherweise der am meisten Spaß habe ich mit einem Raspberry Pi hatte. Und es ist nicht nur der Aufbau, die Spaß macht; Ich habe jetzt einen voll funktionsfähigen Spielkonsole, so dass ich alle meine Lieblings alten Arcade-Spiele, on-the-go zu spielen! Es ist eine ruhige ein paar andere Projekte gibt, wo Menschen haben ähnliche Dinge getan und ich habe sie für die Hilfe auf dem Weg genutzt. Projekte wie die Adafruit Cupcade und Ben Heck PiMAME , aber diese haben oft kompliziert Speisung Lösungen und kann ziemlich schwierig zu bauen. Die Power-Option Ich bin seit gegangen ist PiJuice . Es ist ein integriertes Batteriemodul speziell für den Raspberry Pi gebaut. Es macht das ganze Projekt eine einfache und saubere und bedeutet, dass ich nicht brauchen, um damit herumzuspielen mit Ladeschaltungen und Stromrichter. Ich begann mit der PiJuice wenn ich baute den Raspberry Pi Compact Camera, und das ist, als ich merkte, es ist Potenzial, in diesem Portable Spiele-Konsole verwendet werden. Ich bin froh zu wissen, dass Ideen, die Sie für andere große Solar oder tragbare Projekte haben sich hier. Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen und ich werde mein Bestes tun, um ein Tutorial zu erstellen! Für weitere Informationen über die PiJuice Kopf über unsere Kickstarter und man konnte der stolze Besitzer einer Spielkonsole Hersteller-Installationssatz + PiJuice sein: https://www.kickstarter.com/projects/1895460425/pijuice-a-portable-project-platform-for-every-rasp . Schritt 1: Ersatzteile 1 x PiJuice 1 x Raspberry Pi Modell a + 1 x Micro SD und Micro SD-Kartenleser 1 x Adafruit 2,2 "TFT-Bildschirm 1 x Arduino Pro Mini (5V / 16MHz) 1 x USB-Seriell-TTL Adapter 1 x Dual Axis Analog Joystick 4 x Tactile Switches 10 x Stecker-Buchse Überbrückungskabel 10 x Female-Female Überbrückungskabel 8 x Jumper Drahtstift connecters Rechten Winkel-Header (Satz von mindestens 25 Pins) 1 x Laser-Schnitt-Kit PC oder Laptop mit einem Linux-Betriebs systemStep 2: Laden Sie AdvMame für Raspberry Pi Die erste Stufe ist die Spiele-Konsole Bild herunterladen. Die Version verwendet hier ist etwas namens "cupcade" von Adafruit entwickelt, nutzt es Shea Silverman AdvMAME Emulator und angepasst ist, um reibungslos mit der Adafruit 2,2 "TFT-Bildschirm laufen. Das Bild ist von zum Download bereit hier und kann auf einer SD-Karte mit Ihrer bevorzugten Methode geschrieben werden Es ist eine gute Idee, in dieser Phase, dass alles ordnungsgemäß funktioniert, aber zuerst werden Sie ein Spiel zu spielen müssen überprüfen. Hier ist eine Reihe von Rechts ROMs, um direkt aus dem MAME-Website herunterladen. Laden Sie die gewünschte ROM auf Ihren PC. Mit der SD-Karte noch in der PC kopieren und einfügen oder per Drag & Drop die das ROM von Download in das ROM-Ordner auf der SD-Karte, in der advmame Verzeichnis. Der ROM sollte als Zip-Datei verbleiben. Nun sollte alles gesetzt, um Ihr Spiel zu spielen; stecken Sie die SD-Karte in Ihr Raspberry Pi und eine USB-Tastatur. Dies ist eine gute Zeit zu testen, die PiJuice: Es lässt sich an der GPIO auf dem Raspberry Pi wie in der Abbildung zu sehen. Glücklicherweise hat die PiJuice einen Ausbruch, so dass alle von der Raspberry Pi GPIO noch verfügbar sind und der Bildschirm sitzt nur an der Spitze, wie ein PiJuice Sandwich. Schritt 3: Individuelle Spiele Controller - Joystick Das Ausgangssignal von dem Steuerknüppel zwei analoge Signale für die X-Position und y-Position im Bereich von 0 bis 5V. Das Arduino wird als Analog-Digital-Wandler verwendet, da die Raspberry Pi hat keine analoge Stifte. Wenn Sie das Projekt selbst ausprobieren wollte, hast du etwas tun müssen, Löten, so sicherzustellen, dass Sie bequem mit mit einem Lötkolben sicher sind. Wenn Sie überhaupt nicht sicher sind, fragen Sie nach der Hilfe von jemandem, der zuständigen mit Löten ist. Zunächst werden rechtwinklig Header an den Arduino an folgenden Pins gelötet: Stift A0 - die Eingabe von Joysticks in x-Richtung, Pin A1 - die Eingabe von Joysticks in y-Richtung, Pins 2,3,4 und 5 für die Ausgabe eines digitalen Zustand zu dem Himbeere Pi GPIO (oben, unten, links und rechts ). VCC und GRD für die Versorgung des Arduino VCC und GRD für die Stromversorgung mit dem Joystick Dann Drähte werden an den TFT-Bildschirm in der folgenden Weise soldred: Ein roter Draht mit Buchsenende (~ 7 cm) TFT-Bildschirm, auf 5V Pin an die Macht der Arduino einen schwarzen Draht mit Buchsenende (~ 7 cm), auf TFT-Bildschirm GRD. Dies ist die Unterlage mit "WP" an der Unterseite des Bildschirms markiert. Um die Arduino zu programmieren, es an einen Computer über ein USB-Adapter, um TTL angeschlossen ist. Es ist mit der Arduino IDE programmiert. (Wenn Sie nicht bereits über die Arduino Software installiert es von der heruntergeladen werden Arduino Website .) Stellen Sie sicher, dass die richtige Platte wird unter Extras> Vorstand gewählt. Hier wird der der Code für die Analog-Digital-Umwandlung kann zum Arduino hochgeladen werden. Es ist auf dem verfügbaren PiJuice Github Seite. Schritt 4: Individuelle Spiele Controller - Buttons Die Drahtverbindungsstücke sind Lot zu jedem taktile Schalter in der Schrägstellung, wie im Bild zu sehen. Eine Seite jedes Schalters ist mit Masse verbunden, und der andere ist mit einem GPIO-Eingang auf der Himbeere Pi verbunden. Um jeden Schalter mit Masse machte ich einen 4-1-Übergang, wie im Bild zu sehen zu verbinden, benötigt dieses Löten und mit Schrumpf, um die Kreuzung zu wickeln. Andere weibliche Steckbrücke ist mit der Massefläche auf dem Bildschirm für die Verbindung mit der Verbindungsstelle verlötet. Um die anderen Seiten von jedem Schalter auf die GPIO verbinden, werden im rechten Winkel auf die Überschriften GPIO Breakout auf dem TFT-Bildschirm verlötet. Zuerst werden zwei rechtwinklige Stifte auf die Stifte 17 und 27, werden diese die [insert coin] und [Start 1p] -Tasten. Dann wird eine Reihe von Überschriften in Stifte 5, 6, 12, 13, 16, 19, 20 und 21. Sie werden erst dann vier Aktionstasten und vier Richtungstasten. Dann mit einem Sortiment von Überbrückungskabel alles ist verbunden mit: VCC Arduino - VC Joystick GND Arduino - GND Joystick A0 Arduino - Joystick X A1 Arduino - Joystick Y 2 Arduino - GPIO 12 RPi 3 Arduino - GPIO 13 RPi 4 Arduino - GPIO 20 RPi 5 Arduino - GPIO 21 RPi VCC Arduino - 5V RPi GND Arduino - GND RPi (Die Anordnung der Tasten ist in dieser Phase nicht wichtig) Button 1 - GND RPi und GPIO 5 RPi Taste 2 - GND RPi und GPIO 6 RPi Button 3 - GND RPi und GPIO 17 RPi Taste 4 - GND RPi und GPIO 27 RPi Der nächste Schritt ist, um die Software zu GPIO Eingangstastaturfunktionskarte erhalten. Schritt 5: Retrogame Um die GPIO als Eingang für die Kontrollen statt einer Tastatur habe ich einige Software im Hintergrund verwenden. Das heißt Retrogame von Adafruit geschrieben. Laden Sie die Retrogame-Datei von hier auf einen Linux-PC. Öffnen Sie eine Datei-Viewer mit Root-Rechten und kopieren, in den Retrogame-Datei in das home> pi-Verzeichnis. Jetzt können Sie die Datei auf dem Raspberry Pi mit einem SSH-Client mit der Himbeere im lokalen Netzwerk zu bearbeiten. Entpacken Sie die Adafruit-Retrogame-master.zip und eröffnen retrogame.c (sudo nano ....). In retrogame.c gibt es eine Tabelle, die einen Überblick, welche GPIO ersetzt die Tastaturfunktion. Dies kann geändert werden, um Ihrem eigenen Bedarf Mine wird auf das Bild oben entsprechen Hotel. retrogame.c kompiliert und lief mit "sudo make retrogame.c" und "sudo ./retrogame" Auch dies ist ein guter Zeitpunkt, um zu überprüfen, dass alles richtig funktioniert, bevor das Ganze zusammengebaut wird. Mit retro läuft, starten Sie ein ROM, gekreuzten Fingern ... Wir Gaming! Um retrogame.c run on boot bearbeiten rc.loacl machen, und fügen Sie "Start / pi / Adafruit-Retrogame / retro &" vor dem letzten "exit 0" line.Step 6: Montage der Konsole Nun, da alles in Arbeits und einge komplett aus dem Netz, mit Hilfe des PiJuice, ist der letzte Schritt, um alles zusammen zu stellen. Wenn Sie dieser Anleitung folgen wollten, könnten Sie immer Ihre eigenen einfachen chasis um alle Komponenten unterzubringen. Es wäre nicht allzu schwierig sein, etwas Passendes zu machen. Ich bin wirklich glücklich mit dem Abschluss dieses Projekts und all passt gut in eine einzige Einheit. Dies ist jedoch nur ein Prototyp! Wir machen eine Reihe von Verbesserungen, so dass es geht um noch einfacher für andere Menschen zu bauen. Wenn Sie möchten, das offizielle Computerspiel-Konsole abgeschlossen project kit inklusive Fahrwerk und PiJuice Modul dann könnte man immer den Kopf über die Kickstarter -Seite und Vorbestellung der "Maker Kit", um die wesentlichen Teile erforderlich, um die Kompaktkamera, Spielekonsole und tragbare bauen bekommen PocketPi. Wie ich bereits sagte, wenn Sie irgendwelche Ideen für ein paar coole Projekte haben, lassen Sie es mich wissen!$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      3 Schritt:Schritt 1: Ersatzteile Schritt 2: Montage Schritt 3: Software

      Hallo Leute! Dies ist eine wirklich schnelle und einfache Projekt mit einem tollen Ergebnis. Das Portable Pi Laptop ist eine kostengünstige Alternative zu einem Standard-Laptop, es ist toll für die Entwicklung von Software, während auf dem Sprung, ist es einfach zu bauen und es macht großen Spaß! Portabilität würden in der Regel die größte Herausforderung bei Projekten wie diesem zu sein; kann es schwierig sein, um Abschaltung Raster zu erhalten. Doch in meinem Fall ist dies eine Hürde, die ich in der Lage, leicht zu überwinden; wie mit allen meinen anderen Projekten habe ich mit Hilfe der PiJuice als integriertes Batteriemodul, das in der Lage, alle Funktionen, die Sie normalerweise in Ihrem Laptop-Stromversorgung System zu finden bereitzustellen. Es gibt einige gute Beispiele gibt, von anderen ähnlichen Projekten. Das heißt, die Pi-Top und die Lappi. Beide sind wirklich coole Designs und viel von der Inspiration für dieses Projekt gebildet. Ich wollte etwas ähnliches zu machen, sondern im Idealfall, einfacher und portabel. So kam ich mit diesem Entwurf. Von nur 5 Teilen besteht, sondern lediglich mit dem Einstecken in jeder Komponente und ein klein wenig Konfiguration. Also lassen Sie uns loslegen. Schritt 1: Ersatzteile 1 x PiJuice 1 x Raspberry Pi a + 1 x Adafruit 5 "TFT-Bildschirm 1 x Wireless Keyboard und Mouse 1 x Short-HDMI-Kabel 1 x Micro SD-Karte und Adapter 1 x Laser Cut Teile, Schrauben Abstandshalter & 2 x 10cm Female Drahtbrücken Schritt 2: Montage Alle 7 Artikel anzeigen Die erste Stufe dieses Builds ist die Hardware zusammen zu setzen. Die Laserschneidteile und eine Anleitung, wie man sie zusammen sind für Pre-Order aus dem verfügbaren Kickstarter Seite . Alternativ, wenn Sie Zugang zu einem Laserschneider oder einer Stichsäge Schneid man leicht bauen Sie Ihre eigenen. Danach müssen Sie zwei Drähte auf den Bildschirm zu löten, so dass sie Energie von der PiJuice erhalten. Löten Sie einen roten Draht an die + 5V-Pad und eine braune oder schwarze Kabel an GND-Pad. Idealerweise sind diese beiden Adern würde ein Doppel Buchse am Ende. Dann unter Verwendung, die Abstandhalter aus Kunststoff, schrauben Sie den Raspberry Pi mit dem Chassis. Nun nehmen Sie das HDMI-Kabel und schließen Sie den Raspberry Pi an den HDMI-Bildschirm. Und die PiJuice wird einfach an den GPIO auf dem Raspberry Pi Zum Einschalten der Bildschirm nehmen zwei Drähte und schließen diese an den 5V und GND Ausbruch auf der PiJuice. Die gesamte Einheit sollte nun einfach ausruhen in einem 45-Grad-Winkel. Sie können nur wollen, um zu überprüfen, dass es richtig so schalten Sie die PiJuice und, wenn alles ist gegangen, um eine grüne LED planen sollte auf dem Bildschirm leuchten verdrahtet. Schritt 3: Software Dafür habe ich eine Standard Raspbian Bild zum Download zur Verfügung stehenden verwendet Raspberry Pi Website . Sie müssen dann, um es zu leeren SD-Karte unter Verwendung Ihres bevorzugten SD Imaging-Tool zu schreiben. Jetzt brauchen wir nur noch ein paar Konfigurationsänderungen vornehmen und dann sind wir da. Dafür benötigen Sie den SD-Karte in den PC verlassen. Kopf in das Stammverzeichnis der SD-Karte und eröffnen config.txt. Finden Sie, wo es heißt "# hdmi_force_hotplug = 1" und kommentieren Sie, indem Sie die #. Einfach unten bearbeiten Abschnitt "#Unkommentieren einen bestimmten HDMI-Modus zu zwingen", so dass es wie auf dem Bild liest. Speichern Sie die Datei und beenden. Wir haben gerade die Auflösung auf den HDMI-Bildschirm, wir verwenden passen gesetzt. Jetzt müssen wir einige Änderungen vornehmen, so dass die drahtlose Maus kann reibungslos laufen. Halten Sie die SD-Karte in den PC öffnen, die cmdline.txt Datei. Bis zum Ende der Datei, fügen Sie den folgenden Text "usbhid.mousepoll = 0" und speichern und zu beenden. Stecken Sie nun in der SD-Karte und booten, Stecker in Ihrem Wireless-Maus-Dongle und Ihr bereit zu gehen!

        7 Schritt:Schritt 1: Ersatzteile Schritt 2: Einrichten der SD Card Schritt 3: Einrichten der Kamera-Modul Schritt 4: attatch den Druckknopf Schritt 5: Laden Sie die Software PICAM Schritt 6: Testen der Kamera Schritt 7: Montage der Kamera

        Ich bin so begeistert von diesem neuen Projekt! Ein wirklich kompakt und tragbar Raspberry Pi-Kamera und es ist einfach so etwas zu bauen! Ich dachte zuerst, über den Aufbau einer Raspberry Pi die Kamera nach dem Besuch der SnapPiCam instructable Führer. Dies ist eine kluge kleine Projekt, das einen LiPo-Akku verwendet, um eine Raspberry Pi Model A. Macht, aber es hat mir denken könnte ich so etwas noch kompakter, die noch einfacher zu bauen ist zu tun? Die wirkliche Herausforderung liegt hinter diesem kleinen Baby. Wo die SnapPiCam wird mit einem separaten Akku, Wandler und Ladeeinheit Ich habe die verwendeten PiJuice . Es ist im Grunde ein all in one Batteriemodul für den Raspberry Pi und es ist ein idealer integrierte Power-Lösung für eine DIY Kompaktkamera. Ich habe auch beschlossen, die Verwendung Raspberry Pi a + wie es ist das billigste und kleinste verfügbare Raspberry Pi so dass es dann schön mit PiJuice passen und machen diese Kamera Abendessen kompakt! Ich bin froh zu wissen, dass Ideen, die Sie für andere große Solar oder tragbare Projekte haben sich hier. Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen und ich werde mein Bestes tun, um ein Tutorial zu erstellen! Für weitere Informationen über die PiJuice Kopf über unsere Kickstarter und könnte Sie der stolze Eigentümer eines Compact Camera Maker Kit + PiJuice sein: https://www.kickstarter.com/projects/1895460425/pijuice-a-portable-project-platform-for-every-rasp

          7 Schritt:Schritt 1: Ersatzteile Schritt 2: Sensing-Schaltung Schritt 3: GSM-Modul Schritt 4: Laden Sie die Software und Trockenlauf Schritt 5: Erstellen Sie die Schaltung. Schritt 6: Vorbereiten der Wohneinheiten Schritt 7: Verdrahtung und Beendigung der Wetterstation

          Auf durch die Fertigstellung meiner beiden früheren Projekten, die Kompaktkamera und tragbare Spielkonsole angespornt, wollte ich eine neue Herausforderung zu finden. Die natürliche Entwicklung war ein Outdoor-Remote-System ... Ich wollte einen Raspberry Pi Wetterstation, die in der Lage, sich selbst zu erhalten Off Grid und senden Sie mir die Ergebnisse über eine drahtlose Verbindung, von überall war zu bauen! Dieses Projekt ist wirklich seine Herausforderungen hatte, aber glücklicherweise die Stromversorgung des Raspberry Pi ist eine der wichtigsten Herausforderungen, die leicht mit Hilfe der gemacht worden ist PiJuice als Stromversorgung mit Solar es Unterstützung hinzugefügt. Mein erster Gedanke war, die fantastische verwenden AirPi Modul zu Lesungen zu nehmen. Dies hatte jedoch zwei Hauptnachteile; es erfordert eine direkte Internet-Verbindung, um die Ergebnisse laden und es muss direkt an den GPIO auf der Pi das heißt, es kann nicht der Luft ausgesetzt werden, ohne dass auch Freilegen der Raspberry Pi (nicht ideal, wenn wir wollen, dass diese Wetterstation angeschlossen werden dauern jede Länge der Zeit). Die Lösung ... meine eigene Erfassungsmodul! Unter Verwendung viel von der AirPi für Inspiration war ich in der Lage, mit ein paar Sensor hatte ich schon zusammen eine sehr einfache Prototyp; Temperatur, Feuchtigkeit, Lichtpegel und allgemeine Gasen. Und das Tolle daran ist, dass es wirklich einfach, mehr Sensoren jederzeit hinzufügen. Ich beschloss, ein verwenden Raspberry Pi ein + vor allem wegen seiner niedrigen Stromverbrauch. Zu schicken mir die Ergebnisse Ich habe die EFCom Pro GPRS / GSM-Modul, das eine Text direkt zu meinem Mobiltelefon mit den Ergebnissen senden! Recht ordentlich richtig? Ich bin froh zu wissen, dass Ideen, die Sie für andere große Solar oder tragbare Projekte haben sich hier. Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen und ich werde mich bemühen, ein Tutorial zu erstellen!

          Seiten: