3 Schritt:Schritt 1: Sand Castles Schritt 2: Weitere Techniken Schritt 3: DIY Optionen

    Macht ein perfektes 3D-Objekt nimmt viel zu viel Geschick und Geduld für die meisten Menschen. Mit Computern, es ist viel schöner in der Lage sein, um eine Datei in einem 3D-Programm zu erstellen und haben es automatisch vorgenommen werden. Diese Maschinen vorhanden sind, sie heißen 3D-Drucker, und in den letzten Jahren sie besser und für jeden zugänglich bekommen haben. Wenn Sie etwas, 3D und benutzerdefinierte wollen sie sind der Weg zu gehen. Dieser Artikel ist eine in einer Reihe von Artikeln über Instructables DIY-Technologie. Die vollständige Liste ist hier zu sehen. Schritt 1: Sand Castles 3D-Drucker machen Objekte eine Schicht zu einer Zeit. Es gibt ein paar verschiedene Techniken, aber im Wesentlichen jeder druckt eine dünne Materialschicht auf der Oberseite der vorherigen, bis das gesamte Objekt durchgeführt wird. Ein Unternehmen, Z Corp , macht einen 3D-Drucker, die Objekte mit Pulver und Bindemittel baut. Stellen Sie sich ein Tablett und Mantel der Boden mit einer feinen Sandschicht haben. Sie nahm dann etwas Klebstoff und zeichnete einen Kreis in der Mitte, die Schaffung eines Rings von Brett Sand. Nun nehmen Sie sich etwas mehr Sand, verteilt sie gleichmäßig auf die Oberseite, und ziehen Sie einen weiteren Kreis mit dem Leim, Kleben einen neuen Ring aus Sand, um die vorherige. Wiederholen Sie diesen Vorgang aus Hinzufügen einer Schicht aus Sand und Kleben Kreise und schließlich wird es eine Klebesandzylinder in das Fach der Sand sein. Nun, wenn Sie sich an, um das Fach des Sandes zu erreichen, können Sie herausziehen einen Hohlzylinder aus Sand. Durch die Wahl des Radius des Kreises und die Anzahl der Schichten kann man die genauen Abmessungen, die Sie wollen. Wenn Sie jeden Kreis machte ein wenig kleiner Sie einen Kegel bekommen würde. Werden Sie kreativ und Sie können jede gewünschte Form zu machen. Schritt 2: Weitere Techniken Dies beschreibt Z Corp Technik, aber es gibt auch andere 3D-Drucktechniken, die das Modell in ähnliche Mode zu bauen. Selektives Lasersintern (SLS) legt eine Materialschicht, aber stattdessen zum Binden des Materials, schmilzt es zusammen mit einem Laser. Stereolithographie (SLA) verwendet eine lichtempfindliche Pool von Flüssigkeit als Medium und baut seine Modelle mit einem Strahl von UV-Licht. Ein anderer Ansatz ist Fused Deposition Modeling (FDM), die Modelle durch Hinzufügen von Material statt bindende es aufzubauen. Mit dieser Technik, Kunststoff oder Metall wird aus einer Düse, die sich bewegt auf der Oberseite der Modell gebaut extrudiert. Da diese Modelle nicht das andere Material, sie zu halten haben, sondern auch Trägermaterial zu verwenden. Es sieht aus wie Holz und andere, wenn das Modell fertig ist, kann leicht entfernt werden, um die resultierende Stück zu verlassen. Foto von Pilz amungus aus Wie man Google SketchUp für Ponoko 3D-Druck Schritt 3 verwenden: DIY Optionen Viele dieser Maschinen sind immer noch viel zu teuer für jedermann zu besitzen, aber. Die Ausnahme ist der MakerBot , die Sie zur Zeit für so günstig wie 650 € zu kaufen, so dass dies eine zugängliche Option. Montage erforderlich ist, aber mit allem, was zusammen können Sie beginnen den Druck Ihr eigenes Stück von Ihrem eigenen Schreibtisch. Solange das Stück, das Sie wollen, passt in eine 4 x 4 x 6-Box werden Sie gut zu gehen. Die erhaltenen Stücke sind nicht so poliert wie das, was aus den Maschinen kommen, aber immer noch gut für den Heimgebrauch. Auch wenn die Industriemaschinen sind viel zu teuer für den gelegentlichen Anwender, sind ihre Dienste leicht zugänglich. Zwei Websites, Shapeways und Ponoko bieten ein einfaches System für den 3D-Druck. Laden Sie einfach eine Datei, wählen Sie ein Material, und sie werden es zu Ihnen zu versenden, wenn es fertig ist. So, ob Sie durch Drucken von ein paar Stücke zu starten oder springen in und erhalten eine MakerBot wollen, gibt es definitiv einige feste Optionen zum Erstellen Sie Ihre Ideen greifbar Objekte ohne den ganzen Durcheinander von was es mit der Hand. So können Sie mehr über das Design kümmern und die Dinge, die Sie nie gedacht, waren in Reichweite. Nützliche Links: RepRap - Desktop 3D-Drucker Fab @ Home - Desktop 3D-Drucker Thingiverse - share 3D-Dateien mit anderen$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      16 Schritt:Schritt 1: Besorgen Sie einige Teile Schritt 2: Bohrungen für die Bolzen Schritt 3: Bohren Sie ein Loch für die Cord Schritt 4: Starten Gebäude Schritt 5: Bringen Sie die Mittel Divider Schritt 6: Bringen Sie die Vorder-und Rückseite Pieces Schritt 7: Befestigen Sie die Seiten Schritt 8: Bringen Sie die Beine Schritt 9: Schließen Sie die Ohren Schritt 10: Befestigen Sie den oberen Kopfstück Schritt 11: Befestigen Sie den Kopf zurück Piece Schritt 12: Befestigen Sie die Zwischenstutzen Schritt 13: Befestigen Sie den Kopf Schritt 14: Schließen Sie das Endstück Schritt 15: Installieren Sie das Licht Schritt 16: Schrauben Sie die Glühbirne und Name Ihre Doggy Lamp

      Als Student, ich verbringe ziemlich viel Zeit am Schreibtisch. Neulich, als ich an einigen Werkstoffmechanik Hausaufgaben arbeiten, merkte ich, dass mein Schreibtisch ist ziemlich langweilig. Es ist eine graue Büromaterial Behälter und eine Halterung für ausstehende Dokumente in einer Ecke. In der anderen Ecke gibt es eine Lampe. Die meisten von meinem Schreibtisch in der Regel durch meinen Computer und Lehrbücher besetzt. Ich erkannte, dass meine Hausaufgaben möglicherweise nicht so langweilig sein, wenn meinem Schreibtisch war ein wenig inspirierend. Also, wenn ich klopfte meine Lampe aus meinem Schreibtisch und brach den Schalter auf der Rückseite und unbrauchbar machen, ich habe eine Idee. Ein paar Tage später, nach ein bisschen Zeit auf Solidworks entwarf ich eine inspirierende und freundliche Begleiter, um meine Bemühungen um Fichte meinem Schreibtisch zu beginnen; plus, verdoppelt sie als viel interessanter Behälter für Bürobedarf und als eine neue Lampe. Ich nannte mein neuer Freund, Spotlight, es ist eine Haltung-Lage, Hund förmigen Lampe und Schreibtisch Veranstalter. Diese Instructable wird Ihnen zeigen, wie Sie Ihre eigenen Doggy Lamp / Stifthalter, Ihnen Gesellschaft in den frühen Morgenstunden zu halten machen, wie Sie Ihre Hausaufgaben oder neuesten DIY Projekt abzuschließen. Oder, da die Feiertage nähern, könnten Sie ein Doggy Lamp / Stifthalter als Geschenk für Ihre Lieblings-Schreibtisch-lurker machen. Schritt 1: Besorgen Sie einige Teile Der Großteil der Doggy-Lampe / Stifthalter aus lasergeschnittenen MDF gebaut. Ich habe Ponoko für das Laserschneiden, da ich leider nicht über ein Laserschneider. Ich habe in der Design-Dateien für die Doggy Lamp kostenlos zur Verfügung gestellt meiner Ponoko Showroom . Sie sind herzlich eingeladen, um die Design-Dateien verwenden, um eigene Doggy Lampenteile zu bestellen, oder Sie können den Entwurf zu ändern. Seien Sie vorsichtig, Modifizierung zu viel aber, weil das Design, wie Sie in späteren Schritten zu sehen, die Teile des Doggy Lampe passen zusammen mit Tabs, so dass Sie vorsichtig nicht zu versauen die Ausrichtung der Reiter sein wollen. Wie für ein Material, habe ich doppelseitig weiß-Eiche Furnier MDF . Wenn Sie Zugriff auf Solidworks 2011 haben, habe ich auch eine Baugruppendatei der Doggy-Lampe zu diesem Schritt angeschlossen. Anders als die MDF Stücke, müssen Sie: Ten 5/8 Zoll lang, 10-32 Schrauben Ten 10-32 Flügelmuttern Eine Glühbirne-Buchse (erhältlich bei Ihrem nächstgelegenen Baumarkt) ein elektrisches Kabel für die Lampenfassung Eine Glühbirne (Ich empfehle, mit einer LED-Glühlampe, oder zumindest ein kompaktes leuchtstoff, weil diese weniger Energie als Glühlampen, aber noch wichtiger ist, können Glühlampen sehr heiß in der Holzlampengehäuse zu bekommen) Optional: Holzleim Schritt 2: Drill Löcher für die Schrauben Alle 7 Artikel anzeigen Ich entschied mich nicht, die für die Verbindung der Teile des Doggy Lamp von Ponoko geschnitten, um die Kosten für die Bestellung zu begrenzen notwendigen Löcher haben. Es ist viel billiger einfach Löcher bohren manuell als eine Laser-Cutter tun. Plus, wenn Sie einige Ersatz Schrauben und Muttern in Ihrem Shop haben, können Sie eine beliebige großes Loch bohren müssen. Löcher müssen in den Schenkeln, Hals Stücke, Kopfstücke, Körperseitenwände, und Ohrstücke gebohrt werden. Schauen Sie sich auf den Maßzeichnungen zu diesem Schritt zur Messung der gewünschten Lochpositionen. Die lasergeschnittenen Stücke werden mit einem Kleber Papierträger zu versenden. Nehmen Sie dieses Papier nicht entfernen, bis alle Löcher gebohrt sind, weil Sie Noten auf dem Papier, um die Löcher ohne in Unordnung zu lokalisieren das Holz ziehen. Schritt 3: Bohren Sie ein Loch für die Cord Die Glühbirne wird auf der Innenseite der Doggy-Lampe Kopf montiert werden. Daher wird die Stromkabel an die Glühbirne muss ein Ort, um zu gehen. Bohren Sie ein Loch in den Kopf in den Nacken Stück in der Mitte der Reiter. Dieses Loch sollte gerade breit genug sein, damit die Schnur durch passen. Schritt 4: Starten Gebäude Da die Doggy Lampe passt zusammen mit Tabs gibt es eine Strategie für die Umsetzung der Stücke zusammen leicht. Die Vorgehensweise, die ich in diesem Instructable sollte Ihnen ermöglichen, die Lampe zusammen mit relativer Leichtigkeit setzen. Beginnen Sie mit dem Stück, das die Unterseite der Lampe Doggy Bauch bilden. Schritt 5: Bringen Sie die Mittel Divider Der Körper der Doggy-Lampe kann zum Speichern von Büromaterialien verwendet werden, wie Stifte, Marker, Schere, Karteikarten oder praktisch jedem kleinen Gegenstand. Die Bürofachfach ist in der Hälfte durch eine MDF Stück aufgeteilt. Schieben Sie einfach den einzigen Lasche auf der Unterseite des Mittelteiler in das Loch in der Unterseite piece.Step 6: Bringen Sie die Vorder-und Rückseite Pieces Der nächste Schritt ist es, die Stücke, die die Vorder- und Rückseite der Doggy Lampe Körper bilden wird, zu befestigen. Es ist egal, welche Figur Sie anhängen, auf welcher Seite des unteren Teils, aber beachten Sie, dass nur das Stück, das ein Loch in der Nähe der Spitze hat die Rückseite (der Schwanz wird schließlich an diesem Loch befestigt werden) .Schritt 7: Befestigen Sie die Seiten Als nächstes auf der Doggy-Lampe Körper zu beenden, schließen Sie die beiden Seitenteile. Es gibt eine bestimmte Orientierung für diese Teile. In der oberen Ecke jedes Stück, gibt es ein Loch. Dieses Loch muss in Richtung der Vorderseite des Doggy Lamp Körper. Richten Sie die Seitenteile auf diese Weise und sie an den Rest des Körpers. In Zukunft wird das Loch in der oberen Ecke des Seitenteils verwendet werden, um die Doggy Lamp Hals zu befestigen. Die Löcher in Richtung der Unterseite der Seitenteile verwendet, um die Schenkel zu befestigen. Schritt 8: Bringen Sie die Beine Für diesen Schritt müssen Sie die vier Beine, vier Schrauben und vier der Nüsse. Befestigen Sie die vier Beine auf die vier unteren Bohrungen in den Seitenwänden mit den Schrauben und Muttern. Sie können die Beine stellen, indem die Flügelmuttern. Wenn Sie alle vier Beine angeschlossen haben, stellen Sie den Körper zur Seite, da in den nächsten Schritten werden auf der Doggy Lamp head.Step 9 konzentriert werden: Bringen Sie die Ohren Mit Hilfe einer Schraube und einer Mutter für jedes Ohr, bringen Sie ein Ohr an jeder Seite des Kopfes. Die Ohren sollten ausgerichtet sein, wie in der picture.Step 10 angegeben: Befestigen Sie den oberen Kopfstück Als nächstes bringen Sie die Oberseite des Kopfes. Es drei Registerkarten auf der oberen Kopfstück, aber sie sind nicht auf dem Stück zentriert., Sollte die Seite mit der längeren Vorsprung gegenüber der Doggy Lamp Nase gehen. Schritt 11: Befestigen Sie den Kopf zurück Piece Die Rückseite Kopfstück, wie oben Kopfstück, nicht symmetrisch ist. Die Seite mit der längeren Vorsprung aus den Laschen sollte mehr in Richtung Ohr gehen. Nachdem der zurückKopfStück angebracht ist, auf der anderen Gesichtsstück setzen. Diese ergänzen die Konstruktion der Doggy Lamp Head. Schritt 12: Befestigen Sie die Zwischenstutzen Als nächstes fügen Sie die Nackenstücke zu den Körperseitenteile mit Hilfe eines Bolzens für jede Halsstück durch die Löcher in der oberen Ecke der Vorderseite des Körperseite pieces.Step 13: Befestigen Sie den Kopf Mit der Doggy-Lampe Kopf und Körper vollständig, ist es Zeit, sie zu vereinen. Platzieren Sie den Kopf auf dem Hals, so dass die Nackenstücke im Inneren der Kopfstücke passen. Dann richten Sie die zwei Löcher, und verwenden Sie zwei Schrauben und Muttern, um die Teile miteinander zu verbinden. Beachten Sie, dass können Sie den Winkel des Kopfes in irgendeiner Weise Sie wish.Step 14 ändern: Bringen Sie den Schwanz Nun befestigen Sie den Schwanz durch einfaches Einsetzen auf die Registerkarte in den Schlitz auf der Rückseite Körperstück. Schritt 15: Installieren Sie das Licht Installieren des Lichts ist einfach. Erstens, wenn Sie mit der gleichen Art von Socket-I verwendet werden, abschrauben und trennen Sie die beiden Hälften des Gehäuses. Im Inneren finden Sie eine einfache Glühbirne Schraube mit einem Schalter und zwei Schrauben, die als elektrische Kontakte dienen zu finden. Also, zuerst, Führen Sie das Kabel durch das Loch in der Rückseite Kopfstück der Doggy-Lampe. Zweitens führen Sie das Basisteil der Buchse Gehäuse auf den Draht. Dies sollte durch gesunden Menschenverstand abgedeckt werden, aber, nicht einstecken der Schnur, während Sie auf arbeiten daran. Und schließlich, befestigen Sie die abisolierten Enden des Drahtes, einer an jedem Anschluss des Lampenfassung. Es macht keinen Unterschied, in welche Richtung Sie die Kabel zu befestigen. Mit angeschlossenem die Drähte, Schrauben auf dem oberen Teil des Gehäuses. Dann ziehen Sie den Draht durch das Loch, bis die Glühbirne Sockel bündig mit der Rückseite Kopfstück. Wenn das Kabel passt fest genug in das Loch, kann es ausreichen, die Lampenfassung selbst zu halten, wenn nicht, einfach ein wenig Klebstoff auf die Basis des Gehäuses zu beantragen. Schritt 16: Schrauben Sie die Glühbirne und Name Ihre Doggy Lamp Schließlich, so schrauben Sie die Glühbirne, schließen Sie das Kabel und Schalter umlegen, und jetzt haben Sie Ihre ganz eigene Doggy Lampe zu rufen Sie Ihre eigenen! Nennen Sie Ihre Lampe - Mine gestattet Spotlight weil Spot ist ein typischer Name für einen Hund, und es ist ein Licht (Ich weiß, sehr kreativ). Jetzt müssen Sie nicht so einsam am Schreibtisch zu sein, weil Sie jetzt einen schönen, leuchtenden Freund zu haben.

      Seiten: