• Home »
  • Portal Gun »

    18 Schritt:Schritt 1: recherchiert und zusammengestellt Blueprints Schritt 2: Laser machen es besser Schritt 3: Montage des Laser Cut Pieces Teil 1: Chamber Rails & Kammerkopf Schritt 4: Montage des Laser Cut Pieces Teil 2: Rückraum Schritt 5: Montage der Laser Cut Pieces Teil 3: Arms and Chamber Vents Discs Schritt 6: Making the Shells Teil 1: Pepakura Schritt 7: Making the Shells Teil 2: Kunstharz Unterlage & Foam Schritt 8: Dreharbeiten und andere Finishing Touches Schritt 9: Erstellen einer Matrix-Form-Teil 1: Planung Schritt 10: Erstellen einer Matrix-Form-Teil 2: legen Sie Ihr Ton Schritt 11: Erstellen einer Matrix-Form-Teil 3: Making the Fiberglass Mutterform Schritt 12: Erstellen einer Matrix-Form-Teil 4: Silikon Bath Schritt 13: Rotocasting Schritt 14: Montage der Hauptkörper Casts Schritt 15: Painting & Decals Schritt 16: Verbleibende Greeblies Schritt 17: Electronics Schritt 18: Herzlichen Glückwunsch. Der Build ist nun vorbei.

    Einführung: Diese Instructable wird ausführlich das Verfahren I durchgemacht beim Aufbau meiner eigenen Aperture Science Handheld Portal Device [AKA die "Portal Gun"] von der Ventilspiele Portal & Portal 2. Obwohl der Portal Gun ist der Schwerpunkt dieses Builds, der Prozess beinhaltet eine Reihe von Techniken, die für eine Vielzahl von Projekten, wie zum Beispiel Blaupause Herstellung, Laserschneiden, Konstruktion, Formenbau, Gießen, rotocasting, Malerei und Grundlagen der Elektronik angewendet werden können. Während ich dieses build in der hohen Schwierigkeitsbereich platzieren, lassen Sie sich nicht, dass Sie davon ab, den Einsatz dieser Techniken in der eigenen baut, und da gibt es mehr als eine Methode, um die Entstehung zu bekämpfen, nicht das Gefühl, als ob Sie zu haften haben Diese Anweisungen 100%. Zu nutzen, was auch immer Methoden, die Sie am liebsten mit. Hintergrund: Zu Beginn des Projektes hatte ich Requisiten Gebäude professionell für vier Jahre und als ein Hobby für zehn. Uplink von einem Spiel-Demo-Website im Jahr 1999, wird knapp, um die Vollversion nach dem Speichern genug Nickels und Dimes erwerben: Ich habe ein großer Fan von Valves Arbeit seit dem Download Half-Life gewesen. Ich hatte daran gedacht, eine Gravity Gun bauen aus meiner wahren Gaming-obsession, Half-Life 2, aber das Gefühl, es gab zu viel von einer Diskrepanz zwischen der hohen Auflösung Spieler-View-Modell und niedriger Auflösung Weltanschauung Modell, dass prop ohne nennenswerte Kompromisse machen , aber zum Glück der Orange Box auf einem neuen Obsession verpackt: Portal. Es ist schwer, die Ähnlichkeiten zwischen dem Portal Gun und der Gravity Gun zu ignorieren; wenn Sie gerne ein, es ist wahrscheinlich, dass Sie genießen Sie die anderen. Mit den Weltsicht und Spieler-Ansicht Modelle zeigt einiges an Konsistenz wusste ich, es wäre zu schwierig, die Feststellung, Mittelweg nicht ohne erhebliche Kompromisse. Ich verbrachte einige Monate gehen durch Screenshots, Rippen-Modelle, die Überprüfung Messungen, die Erforschung Materialien, Erstellen von Skizzen, Entwürfe und Planung meiner Angriff, bevor ich anfing Gebäude. Bau, Formen, Gießen, und endlich zu einem fertigen Produkt dauerte fast 6 Monate. Es war mir wichtig, dass, wenn ich auf dem Build ich nicht einfach kopieren, wie andere haben es in der Vergangenheit, aber kam mit meiner eigenen Methode, die hoffentlich stehen würde für sich allein. Bei Aperture wir alle unsere Wissenschaft von Grund auf neu. Keine Hand hält!

    Seiten: