10 Schritt:Schritt 1: Safety First! Schritt 2: Theorie - Wie wird so etwas wie dies funktionieren ?! Schritt 3: Holen Sie sich die Materialien Schritt 4: Mitgliederversammlung Schritt 5: CO2-Behälter und Stützvorrichtungen Schritt 6: Electronics Schritt 7: Fässer Schritt 8: Mobilität Schritt 9: Betrieb und die Leistung Schritt 10: Fire Away!

    Einer der Hauptnachteile der Herstellung und zum Betrieb eines pneumatischen Kanone ist die Notwendigkeit für eine neue Luftladung für jeden Schuss. Diese Notwendigkeit einer erneuten Unterdrucksetzen der eigenen Kanone kann wirklich essen eine Menge Zeit und in den Spaßfaktor von einem Tag der spudding geschnitten, Chunking und warf usw. Zur Maximierung der "Laufzeit" des eigenen Luftkanone, ist Multi-Shot-Funktion wesentlich und müssen in die Gestaltung der Kanone aus der Kanone der Gründung eingebracht werden - Herumtragen eines sperrigen Luftkompressor oder eine große Sekundärtank für eine Luftzufuhr ist viel zu umständlich für mich. Als ich begann, Pläne für ein neues Luftkanone, die Einschränkungen, die ich oben beschrieben wirklich drehte mich weg. Ich wollte eine "alles tun" kleiner Bohrung (1,5 "bis 0,5") Kanone mit guter Leistung, geringen Wartungsaufwand und hohe Portabilität machen. Hinzu kommt, dass, als ein Vollzeit-Student, ich hatte ein festes Budget und begrenzten Möglichkeiten. Da habe ich nicht einen Luftkompressor mit Ausnahme einer Fahrradpumpe, recherchierte ich mögliche Quellen von Druckgas für eine solche Kanone. Ein paar stand: Hochdruckluft (HPA), CO2, oder ... na das war es. So schaute ich auf die durchschnittlichen Preise für CO2 und HPA-Tanks. Ich landete Kauf eines £ 5 CO2-Tank mit einer Doppelspurregler für ca. 100 € insgesamt (Amazon). Für mich machte am meisten Sinn. CO2 ist einfach und kostengünstig zu füllen und man kann einen Haufen packen in einem £ 5 Tank (da es als Flüssigkeit gespeichert). HPA, während eine gute, saubere Quelle, wahrscheinlich wäre schwieriger zu füllen und würde weniger mittleren Leistungsaufnahmen ergeben haben (für die gleiche Menge an Geld). A £ 5 CO2-Tank und Regler ist die "Basis" Ich habe für diesen Kanonen verwendet. Die anderen wesentlichen Teile Art "floss" aus, dass. Wir werden auf die benötigten Teile in den nächsten Schritten zu bekommen. Ich empfehle, dass Sie alle Schritte vor dem Gebäude statt Springen direkt zu lesen. Ein besseres Verständnis dessen, was geschieht, wenn es hilft Zeit zu bauen kommt (versprochen!).

    Seiten: