• Home »
  • Schritt für Schritt »

    5 Schritt:Schritt 1: Was Sie benötigen: Schritt 2: Modellierung in Fusion360 Schritt 3: Export von Fusion Schritt 4: Schneiden Sie Ihr Modell Schritt 5: Drucken!

    Wir verwenden 3D-Druck jeden Tag in unserem Studio, vom Prototyp, auf formale Erforschung, die Nutzung Produkte am Ende ist es wirklich unsere go zu zur Formalisierung unserer Ideen. Als Early Adopters mussten wir mit einer Menge von Versuch und Irrtum und Trennungen im Druckprozess zu setzen. Eines der wichtigsten Dinge, die wir als ein Problem gefunden haben, ist die Trenn von Modellierungssoftware zum Drucker. In diesem instructable werden wir einen einfachen Workflow abdecken, von der Gestaltung eines Teils in gehen Fusion360 zu Drucken auf einem Typ A Machines Series 1 3D Printer.Step 1: Was Sie benötigen: Autodesk Fusion 360 Fusion360 ist ein freies, Cloud-basierte Modellierungsprogramm. Es füllt eine Nische zwischen Erfinder, SketchUp und Rhino, so dass Benutzer eine kostenlose, hochleistungsfähigem Modellierung Suite direkt in CAM und 3D-Druck-Software integriert. Typ A Machines Series 1 3D-Drucker Großvolumige, WLAN und Netzwerk aktiviert 3D-Drucker für Profis konzipiert. Cura für Typ A Machines Slicing-Software für das Drehen in 3D-Modelle Druck files.Step 2: Modellierung in Fusion360 Der Teil Ich arbeite jetzt an ist eine Demo-Teil für ein bevorstehendes Spritzguss Projekt. Sie können den ersten Teil hier zu sehen. Ich habe das Teil alles in Fusions modelliert habe, aber bevor ich zur Mühle die Form von Aluminium Ich möchte überprüfen, ob die Teile alle werden gemeinsam und arbeiten Tanne. Der Zugang zu einer Serie 1 sind wir in der Lage, schnell 3D-Druck eine Rolle und durchlaufen, wenn necessary.Step 3: Export von Fusion Fusion ist eine solide Modellbauer, um eine 3D-druckbaren Datei, die Sie, dass Feststoff in einem Mesh konvertieren benötigen. Von der Artikel Baum auf der linken Seite des Bildschirms klicken Sie rechts auf den Körper, die Sie drucken möchten. Es wird blau. Runter zu den Option "Speichern unter stl". Nach dem Klicken auf Speichern unter STL ein Feld wird auf der rechten Bildschirmrand angezeigt, dies ist Ihre STL-Optionen. Stellen Sie sicher, das Format 'Binary' gesetzt. Sie können das Netz der Vorschau anzeigen und überarbeiten Sie die Auflösung des Gitters, wenn notwendig, da es sich um ein Testteil habe ich die Einstellung auf "Mittel" nach links. Klicken Sie auf 'OK' und suchen Sie den Speicherort zu save.Step 4: Schneiden Sie Ihr Modell Um Ihr Modell Druck bekommen, müssen Sie 'Slice' es. Jeder Drucker hat eine andere Schneidemaschine, aber die Slicer Ich bin mit meiner Serie 1 heißt Cura für Typ A Machines . Das erste, was Sie bemerken ist, dass das Modell kann in an einem fremden Maßstab kommen, ist dies, weil die Einheiten in Fusion können Zoll sein (man kann dies zu ändern), aber Cura ist immer in Millimetern. Es ist sehr einfach, dies in Cura beheben. Wählen Sie die Geometrie, eine Symbolleiste wird auf dem Boden knallen oben, drücken Sie die mittlere Taste zum Maßstab, dann geben Sie 25.4 in die X-, Y- oder Z-Feld. Ihr Modell ist nun von Zoll auf Millimeter umgerechnet. Der nächste Schritt ist, um das Modell zu orientieren, so dass es am besten, druckt, klicken Sie auf das Modell, und öffnen Sie das Drehen-Werkzeug. Drehen Sie das Modell, bis es flach auf dem Bett. Sie werden in der oberen rechten jedes Mal wenn Sie einen Zug gibt es einen Fortschrittsbalken machen bemerken, ist dies Ihre Schneidemaschine. Cura automatisch neu Scheiben die Datei jedes Mal, wenn Sie sich bewegen, so bald wie, dass voll ist Sie bereit, um zu speichern sind. Sie können die Datei aus, um den Desktop zu speichern dann laden Sie Ihren Drucker oder wenn Sie die Schritte in meiner 3D-Drucker Netzwerk-Series 1 instructable Sie direkt auf das Dateisystem des Druckers hochladen können Schritt 5: Drucken! Groß! Sie sind auf der Zielgeraden, Starten Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Ihrem Drucker. Wenn Sie direkt hochgeladen dann Ihre Dateien werden schon da sein, drücken Sie einfach drucken, wird Ihr Druck sofort loslegen! Ich hoffe, dass Sie diesen Spaziergang durch die Verwendung Fusion360 zu A Machines Series 1 Typ, hier sind ein paar Dinge, die Sie dieses für verwenden genossen: Erstellen Sie eine benutzerdefinierte 3D Printed Chess Set Senden Coffee Deckel Und viele mehr in Kürze!$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      5 Schritt:Schritt 1: Was Sie brauchen Schritt 2: Wonton Shells Schritt 3: Sortieren In Schritt 4: Taco Time Schritt 5: Eat Up

      Eine spannende neue Variante Tacos und Chinesische Küche. Chinesisches Essen ist schwer, auf dem Sprung zu essen. Obwohl lecker, es erfordert in der Regel ein Paar Stäbchen, ein Ort auszubreiten Ihre verschiedenen Gerichten, und ein paar Servietten zu bereinigen, die Saucen und Fett als Sie essen. Ich habe auch festgestellt, dass chinesische Küche führt in der Regel Reste und die Suche nach einem neuen Weg, um sie zu konsumieren. Inspiriert von der sushiritto (sushi burrito) von San Francisco, und der Leichtigkeit der billig, schmackhaft, portable Tacos, sind Wonton Tacos erstellt. Diese Instructable wird Sie durch gehen, wie Sie eigene wonton Taco-Schalen zu erstellen, füllen Sie sie mit Ihrer Lieblingsgerichte, und genießen Sie die köstliche knusprige dynamische Duo. Schritt 1: Was Sie brauchen Sammeln Sie die folgenden: Frische Wontonblätter Butter * Glas-Auflaufform oder Muffin Pan Chinese Take Out Gabel oder Stäbchen * Hinweis: Die Butter ist rein ästhetisch. Es ermöglicht dem normalerweise trockenen und Mehl beschichtet wonton-Wrapper golden und knusprig im Backprozess zu werden. Schritt 2: Wonton Shells Es gibt zwei Methoden für die Erstellung Ihrer wonton Taco-Schalen, die beide wunderbar funktionieren. Bei beiden Techniken werden Sie wollen Bürste leicht Butter auf, um eine Seite der Wan-Tan-Wrapper. Die Butter ist rein ästhetisch, aber es hilft den Wrapper braun und knusprig zu werden tut. Diese Seite wird die Außenseite des Taco-Shell zu werden. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350F. Methode 1: Hängen Sie Ihre Wontonblätter über die Seite Ihre Glas-Auflaufform mit der Butter nach oben und weg vom Gericht. Sobald die Seiten der Ihr Gericht in Wontonblätter bedeckt, legen Sie sie in Ihrem Ofen. Wenn Sie besorgt über Butter tropft sind, legen Sie ein Backblech oder Aluminiumfolie unter die Auflaufform. Ich fand, dass ich nicht genug Butter auf dem Wan-Tan-Wrapper zu tropfen nicht. Backen bei 350F für 5 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Entfernen Sie sorgfältig Ihre neu gebackenen Muscheln aus der Seite des Backform und lassen Sie sie, indem Sie die Schale auf den Kopf auf Ihrem Küchentisch zu kühlen. Methode 2: Flip Ihr Muffinwanne, so dass es auf den Kopf ruht. Zeigen Sie Wontonblätter zwischen den Muffin Aufnahmen der Pfanne, so dass sie in der Form einer Taco-Shell sind. Die Butter Seite Ihres Wrapper sollte gegen die Pfanne sein, nach unten zeigt. Zeigen Sie mit Muscheln und umgeworfen Fach in den Ofen. Backen bei 350F für 4-5 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Entfernen Sie sorgfältig Ihre neu gebackenen Muscheln aus Ihrem Muffinwanne und es ihnen ermöglichen, indem die Schale auf den Kopf auf Ihrem Küchentisch zu kühlen. Ich bevorzuge Methode 2, wie es ermöglicht eine größere wonton Taco-Shell. Es ermöglicht auch mehrere Schalen auf einmal durchgeführt werden. Schritt 3: Sortieren In Wenn Sie wirklich etwas Zeit mitbringen, können Sie Ihre eigenen Füllstoff zu machen. Ich entschied mich, aus einem nahe gelegenen China-Restaurant bestellen in (berühmt für handgemachte Nudeln und Knödel!). Ihre Füllung Wahl kann je nachdem, was Sie in der Stimmung für Taco weise reichen. Ich entschied mich, mit vier verschiedenen Füllungen gehen: Shan Dong Chicken (ähnlich Allgemein Tso Chicken), Mu Shu Schweinefleisch, Broccoli Rindfleisch, und Dry Geschmorte grüne Beans.Step 4: Taco Time Füllen Sie Ihren Tacos mit Heißabfüllung mit Stäbchen oder eine Gabel. Top mit Gewürzen oder Soße, wenn nötig. Wir haben nur Sauce, unsere mu shu pork tacos. Wir überstiegen die mu shu Tacos mit schwarzen Bohnen-Paste, die üblicherweise neben mu shu orders.Step 5 gefunden: Eat Up Du bist fertig! Essen und genießen!

      Seiten: