11 Schritt:Schritt 1: Schaumgrundlagen Schritt 2: Die Beschichtung Schritt 3: Filler Füllstoff Füllstoff! Schritt 4: Schnell Form! Schritt 5: Arbeiten mit dem Guss Schritt 6: Worbla! Schritt 7: Glättungs! Schritt 8: Schlussform und Gießen Schritt 9: Carbon-Faser-Vinyl und Malerei. Schritt 10: Hinzufügen der letzten Details Schritt 11: Alle fertigen

    In diesem, meinem ersten Instructable, werde ich Ihnen zeigen, wie ich meinen Helm Captain America von Anfang bis Ende, mit einer Kombination aus vielen Material. Ich habe gesehen, geht peopl kämpfen in Foren darüber, welche Materialien sind insgesamt beste, dem ich sagen, alle Materialien sind für die eine oder andere, aber die besten Ergebnisse erhalten Sie sind durch die Kombination und das Experimentieren mit diesen ... so hier. . für mehr meiner Arbeit bitte Karo heraus meine Seite www.facebook.com/lxcosplayStep 1: Schaumgrundlagen angefangen mit einem Schaum Pepakura-Datei, bekam ich die Grundform des helmetStep 2: Beschichtung nachdem der Schaum Form zusammengestellt wurde, wurde eine dicke später aus Harz aufgebracht, gefolgt von einer Schicht aus Glasfasergewebe, das shapeStep 3 versteifen: Filler Füllstoff Füllstoff! mit der Grundform fester, wurde Füllstoff aufgebracht, um eine glattere Außenseite hinzufügen und zur Definition der Linien moreStep 4: Schnell Form! mit der Grundform fertig wurde eine schnelle 2 Stück Fiberglas Form hergestellt. Dies geschah, um eine Glasfaser Guss erlauben, viel einfacher, mit als der Schaum und Spachtel arbeiten i find.Step 5: Arbeiten mit der Besetzung mit einer Besetzung aus der Form gemacht, fand ich die Augen zu klein zu sein, und der Helm zu groß sein. Nach dem Schneiden in der Mitte, Schleifen jeder Seite, Kleben sie wieder zusammen, Füllen und Schleifen, fand ich die Form, um eine Menge better.Step 6 passen: Worbla! Worbla ist eine großartige Material, toll für einmalige Stücke und für das Hinzufügen von Details. I geschnitten und dann erhitzt und gebogen Worbla die an Ort und Stelle, um die Erhebungen des Helms detail.Step 7 zu erstellen: Smoothing! ein Problem, ich weiß mit Worbla zu finden ist, es ist schwer glatt zu bekommen. Filler Primer fand ich hilft, sie zu glätten sich ein wenig, aber aufgrund nicht wollen, es über den Rest der Besetzung zu bekommen, malte ich sie auf, anstatt Besprühen. Sobald 2 Schichten wurden aufgetragen und setzen, geschliffen ich es nach unten es schön und smooth.Step 8 zu bekommen: Schlussform und Gießen mit dem Muster abgeschlossen ist, habe ich ein Silikon und Glasfaserform abholen alle Details. Mit dem Helm aus der Form gegossen wurde eine schnelle Schleifen über die Erhebungen durchgeführt, um sie vollständig zu smooth.Step 9: Carbon-Faser-Vinyl und Malerei. um das Aussehen ich auf dem Helm Ich entschied mich in den unteren Abschnitten des Guss bleiben und Wärme Carbonfaser-Vinyl wollten. Bevor Sie dies tun Ich bewarb eine schnelle Schicht aus schwarz glänzend, um alle Bereiche I verpasst haben zu verstecken. Sobald die Vinyl war auf dem Helm wurde maskiert und besprüht die Farben benötigt. Der Grund für die Zugabe des Vinyl vor dem Lackieren war, weil die Vinyl-Schneide erforderlich, wenn es fertig waren so, nachdem der Lack war, wäre es sehr wahrscheinlich verlassen Schneidmarken auf der paint.Step 10: Hinzufügen der letzten Details Mit der Haupthelm abgeschlossen, gedruckte ein 3d A wurde hergestellt, geformt und gegossen in Harz mit Aluminiumpulver, dann erhitzt und gebogen über dem Helm gemischt und schließlich aufgeklebt. Leder wurde auf die Innenseite aufgebracht, mit Gurtband, einem Kinnschutz und Metallschnallen. Bis ins letzte Detail hinzuzufügen, hatte ich 2 Clips 3D im Stahl bis gedruckt und auf beide sides.Step 11 stecken: alle fertig Alles fertig! zu dem Kostüm Ich habe so hinzugefügt, sieht das Teil! für mehr meiner Arbeit bitte Karo heraus meine Seite www.facebook.com/lxcosplay$(function() {$("a.lightbox").lightBox();});

      4 Schritt:Schritt 1: Schritt 1: Wie Sie Ihre Muster rechts Schritt 2: Schritt 2: heiß mit Worbla Schritt 3: Schritt 3: Einzelheiten n'Paint Schritt 4: Schritt 4: Verschließen Sie es und tragen Sie es!

      Worbla Finest ist ein Material, das Schlagen wird die Welt im Sturm! Leicht zu manipulieren, Wärme aktiviert und so hart wie Plastik, als cool - es gibt kaum etwas anderes in dieser Welt, die die Benutzerfreundlichkeit erfüllt. Für dieses Projekt werde ich diskutieren die Schaffung der Schulterpanzer aus dem Diablo 3 Demon Hunter bauen absolvierte ich im vergangenen Frühjahr. Hier sind die Werkzeuge / Materialien benötigen Sie: - Eine starke Schere (ich benutze Titan) - An Exacto Klinge - 2mm EVA-Schaum - 1 mittelgroße bis große Blatt Worbla (Kauf hier: www.cosplaysupplies.com) - Plakat-Vorstand - Ein Marker - Eine Heißluftpistole (oder die Fähigkeit, die Worbla erhitzen - ich höre warmem Wasser funktioniert auch) - Pinsel und Farbe - Mod Podge Klar Sealant - Ein Bleistift

        10 Schritt:Schritt 1: Die Grundlagen Schritt 2: Die Ketten Schritt 3: Verbinden sie alle zusammen Schritt 4: Strukturieren der Sphere Schritt 5: Erster Anstrich Schritt 6: Die Entscheidung, den Entwurf für den Ball- Schritt 7: Malen der Griff Schritt 8: Weitere Muster Schritt 9: Abschluss Lackierung Schritt 10: Beendet

        Eine dekorative Schlegel / kreative Interpretation einer Sehne hammer ich für ein Zeichen in einem Musical gemacht Ich bin ein Teil. Es ist aus Holz (Kugel) aus Edelstahl (Stab) und Worlba Thermoplast. Gesamtkosten des Projekts, ca. 20 €

          5 Schritt:Schritt 1: Stellen Viele Zeichnungen Together Schritt 2: Sammeln Sie Ihre Materialien Schritt 3: Leather-Like-Rüstung Schritt 4: Tiara, Armbänder, Adler, und Gürtel Schritt 5: Viel Spaß und fotografieren!

          Wonder Woman ist die perfekte Prinzessin für die kleinen Mädchen, die nicht warten, um einen Prinzen zu retten. Dieses Tutorial hilft Ihnen, nicht nur ein Kostüm mit Ihren wachsenden Amazon Krieger, sondern auch jede Menge Erinnerungen zu machen als auch.

            6 Schritt:Schritt 1: Erstellen der Kopfschmuck Schritt 2: Erstellen der Body Armor Schritt 3: Erstellen der Schulterpanzer / Stulpen Schritt 4: Erstellen der Draht Rock und andere Kleidungsstücke Schritt 5: Erstellen der Stirn Prosthetic Schritt 6: Malerei Tipps

            Dieses Kostüm ist mein Tribut an den Blizzard-Spiel Starcraft II. Der Charakter der Adjutant ist im Grunde ein Roboter-Berater, die den Spieler auf, wie man die Fortschritte im Spiel als auch die Alarmierung der Spieler, Veranstaltungen etc. Erstellen der Adjutant war eine Arbeit der Liebe anweist. Ich suchte nach einem unkonventionellen Videospiel-Charakter sowie eine Kostümierung Herausforderung suchen und sie hatte es auf jeden Fall in Pik. Ich habe ein Videospiel-Aussenseiter für eine lange Zeit und liebe die Möglichkeit, ihre Figuren zum Leben zu erwecken. Als ich zum ersten Mal entdeckt die Adjutant bei der Suche nach einem Zeichen zu schaffen, fand ich zwei Cosplayer, die je erstellt verschiedene Versionen des Kostüms hatte. Beide waren unglaublich in ihrer eigenen Rechte so zog ich meine Inspiration von diesen talentierten Künstlern sowie die Spielfigur selbst. Dieses Kostüm geschoben definitiv meine kreativen Fähigkeiten bis an die Grenze, aber ich liebte jede Minute davon. Es war meine erste Chance, die Arbeit mit EVA-Schaum und Worbla und trotz einiger leicht angesengt Fingern, ich habe nicht viele Probleme haben. I sehen immer noch auf dem Kopfstück ich als eine meiner Glanzleistungen in all meinen Jahren der Herstellung der Kostüme hergestellt. Eine weitere große Herausforderung (und etwas, was ich wollte schon immer lernen, wie gut) machte die Gelatine prothetische. Ich bin ein bisschen ein Perfektionist, wenn es um alles, was ich schaffen, so wollte ich sicherstellen, dass es sah nicht aus wie ich eine Person trägt einen Helm, sondern ein Roboter war kommt. Dank Instructables, fand ich eine tolle Anleitung, wie man aufgeschäumten Gelatine Prothetik zu machen und es stellte sich heraus, fast perfekt auf meinem ersten Versuch. Ein Tag, bevor ich dieses Tutorial geschrieben, debütierte ich mein Kostüm bei meinem lokalen Comic-con. Ich habe noch nie so erstaunliche Reaktionen auf Kostüm, das ich je gemacht haben, empfangen werden. Einige Leute riefen "awesome", andere gingen durch gape Jawed sagen "Whoa!". Es gab sogar ein paar Mal Leute dachten, ich war eine Statue für die Anzeige auf der Con gemacht (ich stand immer noch ein gutes Stück) so, wenn ich mich bewegte, in Schock sprangen sie, dass dies eine tatsächliche Kostüm. Aber der beste Teil war, als wollte man, wie ich es zu lernen. Der Grund, warum ich liebe cosplay so viel ist, dass es ist ein warmer Gemeinschaft, die den Austausch von Wissen und Erfahrungen liebt. Es gab viele Cosplayer im Laufe der Jahre, die mir Hinweise und Tipps, wie man verschiedene Stücke und verschiedene Kostüme für die ich ewig dankbar schaffen gegeben. Mit diesem Tutorial, ich hoffe, die detaillierte Kenntnisse darüber, wie ich mein Kostüm erstellt nicht nur geben, sondern auch um andere zu inspirieren, um zu versuchen, das scheinbar Unmögliche und umarmen ihre Kreativität. Ich hoffe, dieses Tutorial hilft, einige von euch erreichen Sie Ihre Kostüme Träume! Materialien, die Sie benötigen Handwerk und EVA-Schaum Worbla Heißluftpistole Klebepistole und Heißkleber Karton Silber & Schwarz Sprühfarbe Drähte, Schnüre und Röhren Cyberlox Schere exacto Messer schwarze Handschuhe Langarm-schwarzes T-Shirt Reifrock LED-Push-Leuchten elastisch und dick, Webband Klettband D-Ringe kleine Schrauben Gesso Kugel oder Kugel die gleiche Größe wie Ihre Brüste Bondo (und Werkzeuge, es zu benutzen: Misch- / Spreizwerkzeug, Schutzbrillen, Gesichtsmaske, Gummihandschuhe) Make-up und Prothesenkleber (Mastix nicht stark genug ist) Materialien zur Herstellung von Gelatine Prothetik (Gelatine, Glycerin und flüssiger Honig) A Little Schnell Beratung vor dem Start 1) Holen Sie sich viel photo Referenzen und messen alles doppelt 2) Sie müssen eine Heißluftpistole statt Haartrockner benutzen (Haartrocknern nicht löschte genug Hitze, um EVA-Schaum zu biegen) 3) Wenn möglich, kaufen Sie Ihre Vorräte von zu Hause Reparaturgeschäfte, nicht Kunsthandwerksläden. (Craft-Shops sind viel teurer) 4) Wenn Sie einen großen Kopf (wie ich), achten Sie darauf, ein Leben Besetzung von Ihrem Kopf zu tun und die Schultern, bevor Sie den Helm, den Helm sicher, passt richtig, wenn Sie fertig sind 5) Worbla ist teuer, so dass, wenn Sie haben kleine Stücke links, erhitzen sie alle und Moosh sie zusammen. Dann rollen sie alle in einem Stück. Dies stellt sicher, Sie werden nicht Ihre Worbla verschwenden 6) Platz Alufolie auf den Kopf gegossen oder Mannequinkopf, bevor zur Festlegung des Worbla die Worbla gewährleisten nicht auf die Besetzung bleiben 7) Dies war das erste Mal, einen Kostüm dieses Kalibers und ich machte ein paar Fehler auf dem Weg so, wenn Sie von einer dieser Prozesse eingeschüchtert werden, sollten Sie auf eine Verbrauchs Projekt üben, bevor Sie Ihre tatsächliche Kostüm

            Seiten: