Thingall Solarauto

6 Schritt:Schritt 1: Sie müssen Schritt 2: Erstellen Sie das Muster Schritt 3: Herstellung der Form Schritt 4: Making the shell Schritt 5: Gearbox & Brücken Schritt 6: Malen Sie Füllsand

Thingall Solarauto

Thingall Solarauto

Thingall Solarauto

Dies ist die thingall Solar-Auto ein kleines Modell Rennfahrer aus Harz und Fiberglas und das ist, wie man es Schritt 1: Sie müssen




1.Plaster
2.sand Papier (mit Crew und fein)
3.craft Messer
4. Modellierung Gummi
5. Harz
6. Glasfasermatte
7.gearbox und Räder
8. Wählen Sie unter Mantel (2 Farben)
9. Decklack (British racing green) Schritt 2: Erstellen Sie das Muster

Thingall Solarauto

Zuerst müssen Sie Ihre Gipsform machen es die grobe Form möchten Sie Ihr Auto

Dann, wenn es gesetzt ist schneiden Sie es auf die Größe und Form Sie wollen

Dann sand ihn in Ihre endgültige Form

Jetzt können Sie es in einem feuerfesten Farbe malen müssen

Schritt 3: Herstellung der Form

Thingall Solarauto

Dann kochen Sie Ihre Modellierung Kunststoff und gießen Sie über den Putz Form (die Form muss in einem Behälter sein)

Lassen Sie für 48hr eingestellt

Schritt 4: Making the shell

Thingall Solarauto

Linie die Form mit Glasfasermatte

Dann gießen Harz, um es sicherzustellen, dass es die ganze Faser glassStep 5 umfasst: Getriebe & Brücken

Thingall Solarauto

Sie müssen, um eine Brücke für das Getriebe auf, es spielt keine Rolle, wie dies zu tun angeschraubt werden.

Alle Getriebe werden tun

aber das Hinterrad eine ungerade Größe, die ich bearbeitet meinen eigenen Ich schlage vor, Sie tun.

Schritt 6: Malen Sie Füllsand


Der nächste Schritt ist, um es dann Sand und Füllstoff (P38) mehrere Zeit malen, je nachdem wie fein Sie es wollen. Und in Ihre Elektronik hinzufügen