Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

9 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Big Drum Prep Schritt 3: Kleine Trommel-Prep Schritt 4: Ab- und Bottom-Support Schritt 5: Ab jetzt zusammen kommen ... Schritt 6: Isolieren Sie weg! Schritt 7: Letzte Schritte Schritt 8: Deckel und Finishing Touches Schritt 9: Endergebnis

Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)
Ich kaufte ein kegerator im Vorjahr auf kaltes Bier vom Fass zu Hause zu genießen. Am frühen Frühjahr, dachte ich, dass es schön wäre es tragbar für Camping, Parteien, Angeltouren usw. zu machen Nachdem ich ein wenig über schleppen einen Kühlschrank in der Umgebung von (nicht um den Bedarf an Elektrizität zu schweigen) Ich beschloss, eine große tragbare bauen Kühler entwickelt, um das Fass und die CO2-Kanister zu halten.
Ich überlegte Konstruktion einer Jockey-Box, aber das habe aber wollen ein mehr geschlossenes System übertrumpft.
Ich sah mich um online ein paar Ideen und fand ein paar handelsüblichen isolierten Kühler ab ca. € 180 zu reich für mein Blut! Darüber hinaus wurden in der Regel diejenigen, nicht für eine CO2-basiertes System, aber mehr in Richtung eines One-Night-Party-Keg-Killer mit einem Standard-Lufthahn gesetzt.
Wie bei den meisten meiner Projekte wie diese, die meine Frau verrückt, sprach ich über sie für ein paar Wochen, auf der 'net recherchiert und hatte einen ziemlich detaillierten Plan in meinem Kopf, als ich begann Kauf von Materialien.

Schritt 1: Materialien

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Materialien:

    1. die 55 Gallonen-Kunststoffgehäuse (gebraucht) - 10 €
    2. 30 Gallon Plastic Barrel (gebraucht) - 10 €
    3. 4 'x 8' x 2 "aus extrudiertem Polystyrol-Dämmung - 28 €
    4. Shower Drain + Reducer - $ ??
    5. Verschiedenes PVC Fittings und Rohr - links aus früheren Sanitärprojekte
    6. PVC-Kugelhahn - $ ??
    7. Thermos - 5 €
    8. Rollen (4) - 12 €
    9. 4 'x 8' x 1/2 "Konfrontiert Isolierung - 9 €
    10. Kann der "Great Stuff" - 6 €
    11. 4 "x 8.7" L-Ecke (2) - 5 €
    12. Aluminiumband, Sprühkleber, Sperrholz, Schrauben etc. - Extra Zeug legen zu

    Gesamtsumme = ca. € 105 (€ 20 für die Sachen, die ich den Preis nicht erinnern)

Schritt 2: Big Drum Prep

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)
    Schneiden Sie den Deckel von der großen Trommel. Etwas, für hier aufpassen, ist, ob es irgendwelche übriggebliebenen Chemikalien in der Trommel (vor allem, wenn sie explosiven, korrosiven, sauren oder sehr einfach sind). Die eine, die ich erhalten zuvor enthaltenen Auto-Waschchemikalien, die ich in eine Gallone Milchkännchen gespeichert (einschließlich dem Etikett). Ich bin immer noch herauszufinden, ob ich das auf meinem Auto benutzen oder wenn ich brauche, um es in die gefährliche Abfälle Drop-off zu nehmen.
    Vor dem Schneiden, ziehen Sie eine Linie um den oberen und verwenden, die als Leitfaden für die Säge. Die Kunststoffschnitte ziemlich leicht und eine Stichsäge macht kurzen Prozess mit ihm. Ich habe ungefähr 1 "der Seitenwand mit dem Deckel befestigt ist. Wenn es wieder tun, würde ich lassen zu 2-1 / 4", so konnte ich den Deckel mit dem rosa Schaum Bord (mehr dazu später) zu isolieren. Geben Sie der Trommel eine gute Auswaschung. Es muss nicht perfekt sein, wie das Bier trinken Sie nie berühren.
    Stellen Sie die Trommel zur Seite und lassen Sie sie ein bisschen.

Schritt 3: Kleine Trommel-Prep

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Meine kleine Trommel hatte für Regenwassersammel so anders als Sein ein bisschen schmutzig verwendet wurde, dauerte es nicht sehr clean-up. Es schnürten um die Spitze, damit ich ungefähr 2 schneiden "aus dem offenen Ende.
    Wenn Sie ein Ersatzfass zur Hand haben, ist dies eine ausgezeichnete Zeit, Größe alles auf.

Schritt 4: Ab- und Bottom-Support

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Als nächstes montieren Sie den Abfluss, Druckminderer, und Ellbogen. Mine kam zu etwas mehr als 4 "hoch. Um Platz für den Drain sowie ermöglichen und isolieren den Boden, wird die innere Trommel müssen erhöht werden.
    Schneiden Sie zwei Stücke aus Sperrholz auf die entsprechenden Dimensionen innerhalb der großen Trommel passen und machen eine schöne robuste "X" mit ein paar Schnitte in der Mitte. Ich habe 2 "x 2" Brocken auf der Seite, um alles zusammen zu halten, aber das ist nicht wirklich notwendig.
    Prüfen Sie Größe und fang an zu schneiden die Schaumplatte, um die Räume zwischen den Trägern zu passen. Wenn alles gut aussieht, legen Sie die kleine Trommel innen und markieren Sie das Loch für den Abfluss. Montieren Sie den Abfluss und überprüfen Sie alles, was für die Passform.

Schritt 5: Ab jetzt zusammen kommen ...

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Schneiden Sie ein paar Streifen von Isolation und stemmen die kleine Trommel in der großen. Geschnitten ein Zugangsloch in der Unterseite der großen Trommel unter den Ablauf.
    Beenden Sie das Sanitär indem Sie eine kurze Pfeife aus dem Abfluss, eine andere Ellbogen, und das Kugelventil. Das Ventil ist optional, wird für eine kontrollierte Entleerung des Kühlers ermöglichen.
    An dieser Stelle montieren Sie die spitzen Klammern, die halten wird die CO2-Kanister mit einigen Schrauben und Kotflügel Unterlegscheiben. Ich versäumt, diese erst später (Schritt 7) zu tun.

Schritt 6: Isolieren Sie weg!

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Schneiden Sie ein Bündel von 2 "x 2" Streifen des Schaumisolierung. Diese sollte zumindest so lange, wie die Trommel hoch sein. Schieben Sie die Streifen nach unten zwischen den beiden Trommeln. Diese werden den Hauptteil der Isolierung bereitzustellen.
    Wenn alle Streifen sind in, füllen die Lücken mit dem "Great Stuff". Vergessen Sie nicht, in die Zugangsöffnung in der unteren als auch zu füllen.
    Gehen Sie ein Bier trinken und warten Sie, alles einzurichten.
    Sobald das Great Stuff ausgehärtet ist, trimmen die Dinge schön und ordentlich.
    In Anbetracht all der Zeit, die es dauerte, bis die Streifen der Isolierung schneiden, als ich mit Great Stuff ganzen Weg um. Aber ich denke, das wäre viel zu viele Dosen aufgenommen und geblasen das Budget haben. Ich schaute auch schon seit einiger Marine-Stil gießen in Isolation, war aber nicht in der Lage zu einem Ort zu finden.

Schritt 7: Letzte Schritte

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Alle 8 Artikel anzeigen
    Anreise fast bis zum Ende jetzt ....
    Drehen Sie die ganze Werke über und montieren Sie die Rollen. Die untere Stützplatten wird eine gute und solide Montage dafür bereitzustellen.
    Setzen Sie das Fass in den Kühler und bohren Sie ein Loch für die Klopfer. Es wird sein müssen über den Rand des Fasses, um Platz für den Schlauch zu ermöglichen.
    Ich habe den Fehler nicht die Montage der Halterungen, bevor es zu spät ist, benutzen Sie einfach Schrauben und Unterlegscheiben war gemacht. Dadurch musste ich Rigipsdübel verwenden. So oder so, die Zeit bis zum 1 Gallone Krug auf der Außenseite zu montieren, um den CO2-Kanister zu halten. Schrauben Sie den Boden der Kanne auf den Konsolen und fügen Sie ein Band, um sicherzustellen, dass der Kanister sicher ist.

Schritt 8: Deckel und Finishing Touches

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Angemeldet Weg zurück in Stufe 1, erwähnte ich, dass ich der Deckel etwas tiefer geschnitten haben? Anstatt in der Lage, den Rest meines rosa Schaumstoffplatten zu verwenden, musste ich einige 1/2 "Isolierung für den Deckel zu kaufen. Schneiden Sie Isolierung, um Größe und zu sichern, um den Deckel mit Sprühkleber.
    Die rosa Isolationsring wurde hinzugefügt, um den Deckel aus, um sich zu halten und damit die Schläuche Zimmer, von der Oberseite des Fasses sich bis. Die witterungs Strippen ist da, um eine gute Abdichtung mit dem Kühler bereitzustellen.
    Für einen letzten Schliff, fügte ich Aluminiumband an die Spitze des Kühlers, um die Isolierung zu decken und halten Wasser aus. Ich versuchte auch großzügig mit dem Band auf dem Deckel zu sein.

Schritt 9: Endergebnis

  1. Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Tragbare Fasskühler (auch bekannt als R2-beer2)

    Für das Debüt, legte ich eine 1/2 voll kalten keg in mit 50 Pfund Eis. Lassen Sie mich nur sagen, es war der Hit der Partei! Das Eis leicht überdauerte das Bier und 48 Stunden später zerlegt ich den Kühler und warf aus etwa 20 Pfund Eis, die noch geblieben. Eine typische Situation für mich wäre ein Wochenende Angeln oder Camping-Ausflug, und ich müssen dieses instructable aktualisieren, sobald ich weiß, wie gut es sieht nach einem ganzen Tag in der Sonne. Für mehrere Tage, ist der Plan, nur ablaufen lassen das überschüssige Wasser und fügen Sie dann wie Eis an die Spitze benötigt.
    Die einzige Sache, die ich auf meiner Liste übrigen ist es, einige Verriegelungen an dem Deckel mit einigen LED-Boden-Effekte hinzufügen und Zuhälter es ein wenig.
    Wie ich schon erwähnt, die Gesamtkosten etwa € 105. Der Zeitaufwand wurde um 20 Stunden oder so.
    Prost!!
    2009_09_08 - UPDATE! - Ich hatte ein Labor Day Weekend Beach Party und noch einmal die R2BEER2 war ein großer Hit. Mit einem vollen Fass und etwa 30 Pfund Eis, dauerte das Eis das ganze Wochenende von 80-90 Grad temps. Leider lief das Bier viel zu schnell aus.