Werfen Sie einen Blade!

20 Schritt:Schritt 1: Warum ein Messer? Schritt 2: Was ist Sepiaschale? Schritt 3: Was Sie benötigen Schritt 4: Machen Sie eine Prototyp Schritt 5: Schnitt einer Wache Schritt 6: Drücken Deine Form Schritt 7: Prepping die Form Schritt 8: Sammeln von Materialien für die Schmiede Schritt 9: Hinweise zu der Schmiede Schritt 10: Kühlen der Form Schritt 11: Anschließen eines neuen tang Schritt 12: Erstellen Sie Ihre Griff Schritt 13: Bohren Stiftloch Schritt 14: Kleben Sie Ihren Griff Schritt 15: Lassen Sie es trocknen Schritt 16: Schleifen Sie den Griff Schritt 17: Schärfen Abschrägungen Schritt 18: Feingriff Schritt 19: Fertigstellen der Klinge Schritt 20: Betrachten

Werfen Sie einen Blade!

Werfen Sie einen Blade!

Werfen Sie einen Blade!

Werfen Sie einen Blade!

Als ich ein Kind war mein Vater verwendet, um Schmuck zu machen. Ich beobachtete ihn machen
erstaunliche Dinge und ich konnte immer auf ihn zählen zu wissen, wie etwas, das mich mit meinen Projekten helfen würde.
Eines Tages bat ich ihn, mir ein Fischhalskette bilden. Ich war zu der Zeit Surfen und jeder etwas Interessantes tragen. Dad zog einige Kuttelfischknochen und bat mich, zu zeichnen, was ich auf sie wollten. Ich zog einen Fisch und beobachtete ihn drehen mein Bild in ein 3D-Objekt. Er benutzte ein feiner Spitze oxy Acetylen-Fackel zu erwärmen Bar aus Silber und Gesenkschmiede es in eine Form.
Das Ergebnis war so schön! Der Fisch hatte eine Holzgerichtete Kornlauf überall und es war zeitlos, weil der Old-School-Gefühl. Ich habe nie vergessen, dass Tag und wollte schon immer, es noch einmal zu versuchen. Nun, hier sind wir! Zeit, einen Brieföffner mit einem zeitloses Gefühl zu schmieden. Dieses Messer kann nicht sinnvoll als Busch-bashing, Haar-Schnitzen Küchenmesser, sondern als Kunstwerk wird sich sicherlich die Leute zu fragen, wie Sie es erstellt. Ich hoffe, Sie alle genießen und nutzen Sie die Möglichkeit, diese in Ihrem eigenen Hause zu versuchen.

Schritt 1: Warum ein Messer?

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Messer eines der ältesten Werkzeuge und weiterhin eine der nützlichsten. Eine schöne Klinge selten weggeworfen, weil die Menschen ihre Nützlichkeit und aktuellen Wert zu erkennen. Messer tragen Geschichte, Geschichten und werden im Laufe der Geschichte aufgezeichnet.
    Diese instructable ist eine gute Möglichkeit, Messerherstellung mit einem weicheren Material zu lernen. Sie haben die Möglichkeit, über Blade-Design, Funktionalität und Zweck nachzudenken. Ich entdeckte auch, dass Löten Stange, nachdem sie gegossen wird, nimmt auch zu, die mit einem Hammer geschlagen. Vielleicht möchten Sie ein paar Blätter, die Sie in Ihrem Schmiede setzen und mit bei den schwarz-Schmieden zu gießen. Sie werden auch ein wenig mehr über Schleifen einer Fase an einer Klinge und Formen eines Griff - oder zumindest zu üben und zu lernen auf dem Weg.
    Ich werde die Grundlagen, um die besten Kräften zu skizzieren, so dass Sie sich auf eine Reise der eigenen zu gehen.

Schritt 2: Was ist Sepiaschale?

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Sepiaschale ist Teil der Grundstruktur der Tintenfisch. Der Knochen verläuft vom Schwanz zum Kopf der Tintenfisch und wird direkt unter der Haut an der Spitze der Tintenfisch entfernt.
    Diese Knochen waschen oft an Stränden, weil sie zu schweben, wenn wirklich gute Exemplare können oft schwer zu finden sein. Mein Vater brachte mir etwas von einem Strand entfernt er oft hier in Australien geht. Sie können auch diese zu kaufen in Zoohandlungen, weil die Menschen nutzen sie für ein Kalzium für ihre Vögel zu nagen. "Num num num"
    Weil die Sepiaschale ist aus reichen Calcium Schichten und Lufteinschlüssen besteht, macht es zum idealen Form zum Gießen Moulten Metall in. Dies ist eines der ältesten Weisen Objekte umwandeln und es gibt eine gute Menge von Artefakten gefunden, dies zu unterstützen. Cuttlebones auch einen sehr einzigartigen Look mit jedem Messer, weil, wie Fingerabdrücke und Schneeflocken gibt keine zwei gleich sind.

Schritt 3: Was Sie benötigen

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Dinge, die Sie für dieses Messer müssen:


    Zwei große cuttlebones Einige 3 mm oder 1/8-Sperrholz Umgang Säge oder Dekupiersäge Schnellklemmen Pfeifenreiniger Hartlöten Drahtstange Map Gas oder Propangas-Fackel Crucible Tiegelzange (nicht bleihaltigen) Alte Zinn (groß genug für Tiegel zu sitzen in) Auswahl der Dateien oder eine Bandschleifmaschine Verschiedene Reststücke aus Knochen, Holz, Stein, Druckpapier oder Leder für die Herstellung des Handgriffs Nass- und Trockenschleifpapier, verschiedene Körnungen

Schritt 4: Machen Sie eine Prototyp

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Hier können Sie Ihre eigenen Schaufelform zu entwerfen. Machen Sie es sich recht einfach mit nicht zu viele scharfe Kurven, wie Sie wollen, das heiße Metall, um Ihre Muster mit Leichtigkeit folgen.
    Hier habe ich eine dünne Schicht zu schneiden Sie die Form ich wollte. Lassen Sie sich nicht zu aufgehängt Deine Form da kann man es auf Sand die Strecke und versäubern es.
    Verwenden Sie eine Laubsäge oder blättern Säge zu schneiden Form.

Schritt 5: Schnitt einer Wache

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Die kleine Brieföffner wird ein Handle müssen also beschloss ich, eine Wache aus und Schimmel in die Klinge geschnitten.
    Ich zum ersten Mal markiert die Breite der tang und die Spitze der Wache auf einem Stück Lage. Dann habe ich das Mittelloch, bis es schön ausgestattet. Sie können dann schneiden Sie die ganze Wache aus und Sand, bis es ist schön, und sogar in der Form.

Schritt 6: Drücken Deine Form

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Alle 9 Artikel anzeigen

    Mit schneiden Sie Ihre Stücke aus, ist es Zeit zu beginnen Drücken der Form in die Tintenfische. Ich hielt die Tintenfische und verwendet sowohl meine Daumen, um den Prototyp in die Sepiaschale drücken. Der Prototyp wird gestoppt, wenn das zerkleinerte Tintenfisch Staub füllt das Loch Sie drücken. Um dies zu beheben, entfernen Sie das Stück und blasen den Staub weg, dann weiter Pressen.
    Die meisten Menschen nur in einer Presse cuttle Seite und mit der anderen, nur um es zu bedecken, aber, weil ich eine Wache, beschloss ich, zwei Hälften zu machen, um sicherzustellen, dass die Formlinie fällt nah an der Mitte der Klinge.
    Sobald die Klingenform gleichmäßig in beiden Seiten gedrückt wird, passt die Wache, und drücken Sie, dass in auch. Es ist wichtig, Sie haben genug Sepiaschale zu isolieren einen Stock wie diese haben. Sie wollen nicht, geschmolzenes Metall, um durch die Seiten zu verbrennen und fallen aus.
    Heißer Tipp: Die weniger Staub in Ihrer Form, desto besser Ihr Muster heraus. Sie können einen Strohhalm benutzen, um Ihre Form ausblasen, wenn Sie nicht über einen Luftkompressor.

Schritt 7: Prepping die Form

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Mit einfach Deine Form gedrückt wird, schneiden Sie einen Trichter in der Spitze der Form und streichen Sie sie ab. Mit dem Prototyp noch in der Form, ein kleines Loch bohren und einige Lokalisierungsstifte durchsetzen. Ich habe einige feine Draht.
    Öffnen Sie nun die Form, entfernen Sie den Prototyp und wieder zusammen mit den Positionsstifte.
    Um sicherzustellen, meine Form blieb eng, habe ich einen Schnellspanner, um es zu drücken fest, während ich zuckte sie ab mit einigen Pfeifenreiniger. Stützen Sie den Schimmel in der Nähe, wo Ihre Schmiede wird aufrecht.

Schritt 8: Sammeln von Materialien für die Schmiede

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Ich bin mit Karte Gas, weil es brennt heißer als Propan.
    Da mein Medium Ich bin mit Löten Stange, weil es schmilzt ziemlich schnell im Vergleich zu vielen anderen Legierungen. Seien Sie sicher, dass das Material, das Sie kaufen kein Blei. Atem Blei ist keine gute Idee. Ich kaufte mir ein Kohlenstofftiegel off eBay für € 20AUD und einige rostTiegelZange, das Halten der Tiegel Safe und einem Kinderspiel machen.

Schritt 9: Hinweise zu der Schmiede

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt ist es Zeit, es zu verbrennen! Oder schmelzen.
    Dies ist ein super einfache Möglichkeit, eine Schmiede. Nur Sack ein Loch in der Seite einer Blechdose und du bist fertig.
    Merke ich die Fackel leicht abgewinkelt. Dies ermöglicht die Flamme um die Seite des Tiegels eher dann Schlagen einer Seite und Erhitzen nur einer Seite fließt.
    Während des Erwärmungsprozesses legte ich ein paar kleine flache Stücke von Kupfer auf der Oberseite des Schmelztiegels, um die Dinge zu beschleunigen. Fügen Sie Ihr Löten Stange Stück für Stück, bis es alle geschmolzen. Besser, mehr erlauben als weniger.
    Wenn das Metall heiß genug, werden Sie sehen, die Oberfläche bewegen. Sie sehen auch einige lücken Bits. Dies sind Verunreinigungen Sie nicht wollen. Biegen ein Stück Draht wie ein "L" und einem Schöpflöffel this out vor dem Gießen. Es wird auf den Draht zu bleiben.
    Die gießen müssen schnell und genau durchgeführt werden. Versuchen, diese Form so schnell wie möglich zu füllen.
    Ein besonderer Dank: Um user "Ironsmiter" für die Beantwortung einige meiner mini schmieden Fragen und bietet eine gute Beratung.

Schritt 10: Kühlen der Form

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Nachdem Sie gießen, muss die Form ein wenig Zeit, um sich abzukühlen. Ich goss Wasser auf der Außenseite der Form, gefolgt von übertrieben. Der Tintenfisch wird in viel Wasser einweichen. Nach ca. 5 Minuten können Sie die beiden Hälften zu öffnen, um zu offenbaren, was Sie erstellt haben.
    An der Spitze meiner Metall abgekühlt vor dem Befüllen der tang Anschluss und so nicht ganz meiner Form zu füllen. Ich war nicht wirklich aufgeregt, weil Lot cool stuff, mit zu arbeiten. Ich werde Ihnen zeigen, wie ich, um dieses später.
    Schauen Sie sich die Klinge !!!! Coole huh.

Schritt 11: Anschließen eines neuen tang

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Für mich zurück auf die Strecke, habe ich rund 45% löten, um eine neue tang auf löten. Setzen Sie einfach einige Hartlötflussmittel auf zwei saubere Oberflächen und erwärmen red hot mit Fackel und schieben Sie Ihre Löten Stange in.You kann ein Stück Metall zu verwenden oder gießen Sie einen anderen Form als tang.
    Clean up the tang und gestalten sie mit Schleifbock oder einer Datei.

Schritt 12: Erstellen Sie Ihre Griff

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt ist die wirklich spaßige Teil.
    Sammeln harten Materialien Ihrer Wahl und schneiden Sie ein Loch tang durch sie hindurch. Hier habe ich grüne Veloursleder als Abstandsmaterial und sangelo Holz und samber Hirsch Knochen meiner Griff zu beenden. Sie können Holz als letzte Stück zu verwenden, wenn Sie keine haben Geweih herumliegen. Seien Sie kreativ und haben Spaß mit dem Design.
    Zu meiner tang Löcher geschnitten, ich ein Loch bohren und dann mit einem Laubsäge oder blättern Säge, um sie sauber aus, um die richtige Größe. Sie haben nicht super eng zu sein, aber ganz in der Nähe ist gut.

Schritt 13: Bohren Stiftloch

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Ich habe dann einen Bohrer mit dem gleichen Durchmesser wie das Löten Stange meiner Stiftloch durch das letzte Stück zu bohren. Achten Sie darauf, alle Ihre Stücke hart drücken, während Sie dieses Loch zu bohren.
    Sand das Hartlöten Stange mit natürlich nass und trocken, um einen Halt für das Epoxid zu greifen auf zu erstellen. Ich schärfen auch ein Ende mit mir helfen, die tang Loch zu finden.

Schritt 14: Kleben Sie Ihren Griff

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt ist es Zeit, alle Ihre Stücke zusammenkleben. Mixen Sie eine 2 Komponenten Epoxidharz. Ich 24 Stunden Araldite, weil es so sehr stark.
    Verwenden Sie eine Bürste oder Opfer kleines Stück Holz, eine dicke Schicht von Klebstoff zwischen jeder Abstandshalter oder Stück Holz / Knochen im Griff zu platzieren. Ein guter Schicht zwischen der Schutzeinrichtung und erste Abstandshalter.
    Bevor Sie auf dem letzten Stück, füllen Sie es mit Epoxy sicher sein, dass keine Luft in diesem Stück. Diese Regel den ganzen Weg, wie Sie Ihre Stücke zu stapeln, indem sie sicherstellen, dass alles ist voll von Epoxid. Drücken Sie Ihren Stift durch die tang und stellen Sie sicher, es hat viel Epoxid darauf.
    Seit araldite trocknet wie Glas, ist es wichtig zu bereinigen jede Sie nicht auf die Klinge oder Schutz möchten. Verwenden Sie einen Lappen und das Lösungsmittel vorgeschlagen, auf dem Epoxid, die Sie, dies zu tun zu wählen.

Schritt 15: Lassen Sie es trocknen

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt ist es Zeit zu 24 Stunden warten. Sie nicht voreilig auf, mit dieser zu beginnen. Lassen Sie es länger und Sie werden später belohnt.

Schritt 16: Schleifen Sie den Griff

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Alle 11 Artikel anzeigen

    Jetzt ist es trocken, ist es Zeit, schneiden Sie die überschüssige Stiftmaterial und beginnen Gestaltung Ihrer Griff.
    Ich habe Fortschritte Aufnahmen enthalten, damit Sie sehen können, es zum Leben. Erste Sand rund um die ganze Sache, alle Teile in der Nähe von Ebene miteinander zu bekommen.
    Weiter zu glätten beide Seiten des Griffs und Sand auf der Wache.
    Fügen Sie etwas detaillierter durch Schleifen leichten Fingerrillen und Runden die Spitze, um das Stück zum Fließen zu bringen.
    Verwenden Sie eine Raspel oder dremel in etwa in dieser Form geschnitten, wenn Sie nicht über ein Schleifgerät haben.

Schritt 17: Schärfen Abschrägungen

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Es gibt einen richtigen Weg genau zu sein, während dies zu tun, aber für dieses Messer, das ich nicht das Gefühl, es war notwendig. Da dieses Messer ist für die Öffnung der Briefe, die Sie wollen, dass die Kantenwinkel ziemlich steil sein, so dass das Messer, um das Papier zu trennen.
    Beginnen Sie mit dem Schleifen der Fasen in auf einem Doppelschleifer, wechselseitig und Überprüfung Ihrer Kante, wie Sie gehen. Sie können sehen, das Ergebnis ist ziemlich rau. Wenn Sie nicht über ein Bandschleifer oder Bank Schleifer, verwenden Sie nur eine Datei. Sie wären überrascht, wie schnell eine Datei durch Metall kaut.
    Swap auf eine 320-Körnung Band oder einer feinen Feile glätten alle Zeilen. Sie können sehen, wie diese sieht danach eine große Verbesserung.

Schritt 18: Feingriff

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Um den Handgriff gut zu beenden, verwenden einige 600 Nass- und Trockenpapier zu reiben Sie alle Unvollkommenheiten. Denken Sie daran, welche Art von Messer dies und nicht zu pingelig sein, ist die Idee, eine ältere aussehende Messer zu erstellen.
    Nachdem Sie zufrieden sind, reiben Sie den Griff nach unten mit Bienenwachs oder gun stock Öl.

Schritt 19: Fertigstellen der Klinge

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt können Sie einen Teil der Oxidation, das macht die Klinge schauen ein wenig zu schmutzig entfernen möchten. Ich habe eine Drahtbürste Rad, aber ein Handdrahtbürste funktioniert genauso gut. Speichenräder werfen Stahlborsten wie Kugeln, und sie werden durch Kleidung zu gehen, so tragen Sie immer eine Schutzbrille.
    Sobald dies erledigt ist geben dem Messer einen Stärkungszauber auf dem Rand auch. Sie können eine Polierscheibe, fein nass und trocken oder ein Scotch Band wie oben gezeigt zu verwenden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Polierscheibe zu verwenden, neigen sie dazu, Dinge in saugen und spucken sie aus genauso schnell. Stehen Sie auf die Seite, während trägt eine Schutzbrille !!!

Schritt 20: Betrachten

  1. Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Werfen Sie einen Blade!

    Jetzt sind Sie fertig Sie sich zurücklehnen und sich begeistert über die Eröffnung Rechnungen mit Ihrem neuen Opener kann.
    Denken Sie daran, die Arbeit mit heißen Metallen und Elektrowerkzeuge sind gefährlich. Verwenden Sie gesunden Menschenverstand und Verschleißschutz. Es dauert 2 Sekunden, um auf dem richtigen Gang einlegen und konnte das Auge oder eine Fahrt ins Krankenhaus zu retten.
    Genießen Sie,
    Kerbe