Werfen Sie einen Metallring!

9 Schritt:Schritt 1: Guss die Wax Schritt 2: Carve it up! Schritt 3: Bereiten Sie sich auf den Putz Schritt 4: Plaster goop Schritt 5: Brennen Sie die Form Schritt 6: Guss den Ring! Schritt 7: Entfernen Sie den Ring Schritt 8: Raue Finishing Schritt 9: Das Finieren

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Diese Instructable etwa Gießen und Fertig einen Ring mit der Kunst der Wachsausschmelzverfahren Metallguss. In Wachsausschmelzverfahren wird eine positive Wachs des Endprodukts geschnitzt und in Gips eingebettet. Das Pflaster wird dann erwärmt, so dass das Wachs abtropft. Schließlich wird das geschmolzene Metall in dem negativen Abdruck durch das Wachs links gegossen.
Meine Ring hat zwei Schlangenköpfe, die aus dem Ringband. Ich nahm diese, weil Schlangen scheinen Macht, Tapferkeit und Tödlichkeit, die cool, auf einem Ring anzuzeigen sind symbolisieren. Sie konnten ein anderes Design zu verwenden, da diese Anweisungen für eine Vielzahl von Wachsausschmelzverfahren Projekte gelten.
Ihre fertigen Produkt glänzend, glatt, und von Ihnen Handarbeit sein wird! Sie konnten den Ring für sich selbst zu verwenden, für ein Geschenk, für eine geheime Waffe der Macht, oder für die Anzeige Ihrer Handarbeit.
Genug geredet, lasst uns Gießen Schritt 1: Werft das Wax




First off, werden Sie etwas Wachs muss in den Ring zu schnitzen. Ich habe gerade verwendet alten gebrochenen Buntstiften. Schnappen Sie sich ein Bündel von Buntstiften, entfernen Sie alle Papierverpackungen, und legen Sie sie in eine Art Schmelztiegel. Es sei denn, Sie wollen stundenlang schrubben Wachs weg von Ihrem Kochgeschirr, vermeiden Sie essen Zeug. Ich habe eine abgespeckte Suppe kann, und es funktionierte sehr gut. Legen Sie die Zeichenstifte in Ihrem Schmelztiegel und beginnen Erhitzen der Topf über dem Herd. Wenn Sie eine Dunstabzugshaube haben, möchten Sie vielleicht, um es auf nun zuwenden, wie geschmolzene Zeichenstifte können einige lästige Rauch zu machen. Wenn die Zeichenstifte alle geschmolzen, nehmen Sie den Schmelztiegel mit einigen Zangen und sanft gießen Sie das Wachs in eine Form. Die Form sollte so etwas wie eine kleine Popcorn Zinndeckel sein. Diese sind groß, weil sie einen kleinen Durchmesser und glatt, gerade Seiten haben. So schaffen sie eine schöne Größe Platte aus Wachs, die leicht entfernt und geschnitzt werden kann. Grundsätzlich muss die Form auf ein Stück Wachs, das entfernt und in einen Ring geschnitzt werden können, zu machen. Wenn Sie das Wachs gießen so tief wie das Ringband ist dick, wird Schnitzen einfacher. Sobald die Buntstifte wurden gegossen, abkühlen lassen und dann in den Gefrierschrank stellen, um sie weiter zu kühlen. Wenn sie schön kalt (Kaltwachs scheint leichter zu sein, als warme Wachs zu entfernen), knallen die Wachs Platzhalter aus dem mold.Step 2: Carve it up!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Bevor Sie beginnen, Carving, ziehen Sie eine Vorlage auf Papier. Wenn Sie wirbelt möchten, verwenden Sie einen Kompass, um schöne glatte Kurven zu erhalten. Dadurch werden Sie in das Schnitzen der Ring zu helfen. Zusätzlich kann ein normales Ehering auf dem Papier gelegt und für das Ringband, um eine Vorstellung davon, welche Größe der Ring passt zu verfolgen. Sobald Sie Ihre Zeichnung. legen Sie das Papier auf dem Wachs blank und Spuren die Linien mit Tranchiermesser. Ich habe gerade verwendet einen regulären Holzschnitzerei Messer. Nun, da die Papierschablone wurde auf der Wachsplatte übertragen wurden, beginnen, um den Ring zu schnitzen. Dies ist einer der am meisten Spaß Teile. Nutzen Sie Ihre Kreativität und detailliert sein! Auch sehr vorsichtig sein. Buntstifte sind nicht die stärksten Dinge in der Welt! Wenn Sie geschehen, Ihre Wachsring zu brechen, mit einem etwas wie ein Metall nutpick, den Ring wieder zusammen löten. Was funktioniert großartig ist, um die Metallwerkzeug über dem Herd erhitzen und dann verwenden, um die Teile wieder zusammen schmelzen, Art wie Gips verspachtelt über einen Riss in der Wand. Sobald der Ring fertig ist, sollte er die gleiche Form, wie Sie die finshed Ring be.Step 3 möchten: Bereiten Sie sich auf den Putz

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Nun nehmen Sie eine weitere Kurzfarbstift und, mit der gleichen Methode im vorherigen Schritt beschrieben, löten sie in den Ring. Es funktioniert am besten, um es in einen leeren Bereich des Ringband, anstatt die Schlangenkopfteil zu verlöten, um Durcheinander nicht die Details. Dieser Farbstift wird das Loch Sie die Metall gießen Sie in den Ring Hohlraum zu füllen. Nachdem Sie dies getan haben, werfen Sie einen Pappbecher und schmelzen einige Kreide auf den Grund zu gehen. Bevor sie abkühlt, kleben Sie das Zeichenstift Welle auf diese, so dass der Ring steht oben auf dem Podest. Es sollte etwa wie auf dem Bild oben sehen. Wenn die Zeit, um den Ring in Metall gegossen kommt, wird die Form so den Ring umgedreht werden nach unten zeigt, und dann wird das Metall von der Basis des Zeichenstiftsockel nach unten in den Ring, der jetzt über dem pedestal.Step 4 reisen : Plaster goop

Werfen Sie einen Metallring!

Verwenden von Gips, mischen Sie eine Charge von Gips und dann schwingen sie, um Luftblasen zu entfernen. Gießen Sie es in die Tasse und tippen Sie etwas mehr zu bekommen alle Blasen an die Oberfläche steigen. Wenn Luftblasen heften sich an die Ringguss, werden sie Hohlräume, die das Metall in die Strömung zu erzeugen, wodurch Blasen erscheinen auf dem Metallprodukt. Diese sind ziemlich hässlich und kann lästig zu entfernen. Sie könnten auch feine Details zu zerstören. Nachdem der Gips ausgehärtet ist, reißen Sie das Papier Tasse und lassen Sie die Form trocken für etwa zwei Wochen. Ich habe mich mit anderen Projekten abgelenkt, so dass meine Form wahrscheinlich für einen Monat oder so getrocknet. Es muss nur absolut dry.Step 5: Feuer der Form

Werfen Sie einen Metallring!

Verwendung einer Art von Ofen, Erhitzen des Form stark für etwa 30 Minuten. Ich habe eine Farbe kann mit einem Loch in der Seite, wie mein Ofen. Ein Kupferrohr wurde in das Loch setzen und eine ShopVac blies Luft in den Ofen durch das Rohr. Holzkohle wurde angezündet und in die Farbdose setzen und die Form wurde an der Spitze setzen. Es funktioniert ganz gut zum Schmelzen des Wachses. Nachdem die Form erhitzt worden ist, nehmen Sie es aus und legen Sie sie auf einem Bett aus Kies oder Sand. Meine Form, wie im Bild zu sehen, rissige ein gutes Stück in den Ofen. Echt Wachsausschmelzverfahren verwendet eine Reihe von speziellen Geräten und Materialien, aber die würde wahrscheinlich Kosten nach oben von 2.000 €, so dass ich nur gemacht mit dem, was ich weiß. Da ich nicht alle Sonder Zeug haben, rissige meine Form einige, aber es hat keinen Einfluss auf die endgültige Guss. Nun, da die Form ist heiß und frei von Wachs, sind Sie bereit, um das Metall zu gießen Schritt 6: Guss den Ring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Unter Verwendung der gleichen Art von Schnitt-down Suppendose von der Wachsschmelzschritt, schmelzen Sie Ihr Metall in den Ofen. Wenn Sie ein echter Schmelztiegel haben könnten, dass zu verwenden. Meine Metall war etwas Lot (Zinn / Blei) mit etwas Zink gemischt. Ich hatte das Spiel mit Legierungen vorher und hatte einige Barren des Zinn / Blei / Zink-Legierung. Beachten Sie, dass giftige Bleimetall ist, so waschen Sie Ihre Hände nach dem Gießen und Abschluss der Ring. Blei war wahrscheinlich nicht die beste Metall für einen Ring zu verwenden ... :) Aber ich glaube nicht wirklich tragen diese Ringe, die ich viel, so Waschen der Hände nach dem Gebrauch ist gut so.
Wenn das Metall geschmolzen schön, wie im ersten Bild zu sehen, benutzen Sie lange Zange, um es aus dem Ofen nehmen und mit einem Schraubendreher abschöpfen die Schlacke auf dann. Mit der Zange, sanft gießen Sie sie in das Loch in der Form. Meine Metall begann zu brodeln wütend, wenn ich goß es in die Form, so tragen Sicherheitsausrüstung. Ich weiß nicht, ob es der Gips oder Wachsreste, aber etwas machte eine Reihe von Gas, das durch das Metall geleitet. Schließlich hielt der ebullition und das Metall abgekühlt. Lassen Sie mindestens eine halbe Stunde zum Abkühlen, - pro Stunde ist wahrscheinlich sogar better.Step 7: Entfernen Sie den Ring

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Brechen die Form offen mit einem Hammer und entfernen Sie Ihren fantastischen Ring! Seltsamerweise die Innenseite meiner Form war blau und rot gefärbt, als ich brach sie auf. Jetzt, wo ich darüber nachdenke, war es wahrscheinlich die Buntstifte Laugung in den Putz während der Erwärmung der Form. Ich war sehr angenehm überrascht zu sehen, dass mein Ring eigentlich gut stellte sich heraus. Das Metall füllte den Ring Hohlraum vollständig und nahm eine überraschende Menge an Details Schritt 8: Raue Finishing

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Jetzt, wo der Ring ist kühl und aus der Form, nehmen Sie eine Bügelsäge und schneiden Sie den Stick aus Metall auf den Ringband befestigt. Mit Hilfe eines Dremel-Tool und eine Art von Schneidspitze, entfernen Sie die groben Teile des Rings. Große Holz-Dateien arbeiten auch gut für diesen Job. Da die Legierung auf Zink, Blei und Zinn ist weich, soweit Metalle gehen, die Gestaltung der Ring ist recht einfach. Um näher an den Ring zu geben, verwenden Sie kleinere Dateien und viel Geduld. Schlussbehandlung: Schließlich sollte der Ring wie der Wachs-Ring ursprünglich did.Step 9 aussehen

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Werfen Sie einen Metallring!

Mit Sandpapier in Streifen schneiden, reiben Sie den Ring auf Hochglanz. Die Schleifpapier wirkt wie ein glatter, von Gießen oder Carving das Wachs glätten jede Unebenheit. Durch die Verwendung von feineren Körnungen Schleifpapier, können Sie eine sehr erstaunliche Glanz acheive. Nachdem Sie mit dem Schleifpapier durchgeführt, nehmen Sie ein altes Hemd und reiben Sie den Ring kräftig. Dies wird buchstäblich geben ihm eine Hochglanz! Wenn Sie mit Ihren Endprodukt zufrieden sind, bewundern Sie Ihr Werk und es verwenden, für was auch immer wohlwollende oder hinterhältigen Zwecke Sie im Sinn haben. Diese Schlangenköpfe aussehen schrecklich beängstigend ...
Dies war mein erster Versuch bei Wachsausschmelzverfahren. Verwendung keiner der Spezialausrüstung, Gips, oder Werkzeuge der Profis erzielte ich eine glänzende, glatte Ring, der genial aussieht. Sie sollten es zu versuchen! Seien Sie nicht entmutigt werden, wenn es nicht so aussieht wie ein storebought goldenen Ring. Schließlich geben die keine Schlangenköpfe von Macht und Tapferkeit ...