Wie man eine einfache CO2 Gun machen

6 Schritt:Schritt 1: Materialien Schritt 2: Gebäude Schritt 3: Chemie und Ratios Schritt 4: Betrieb und Videos Schritt 5: Reinigen Schritt 6: Wie stark ist es?

Wie man eine einfache CO2 Gun machen

Diese Instructable zeigen Ihnen, wie Sie eine spud gun anders als alle anderen, bevor es zu machen; anstatt mit Druckluft oder Verbrennung, benutzt es unter Druck CO2 erzeugt durch eine chemische Reaktion, um das Projektil zu treiben. Dieses Projekt ist ein sehr einfach zu bauen, aber es wird ein wenig Mathematik und einiger Chemie erforderlich.

Schritt 1: Materialien

  1. Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Hinweis: Sie können jede mögliche Größe des PVC-Teile für dieses Projekt zu verwenden. Ich habe gerade verwendet 1/2 ", weil es zur Verfügung stand.

Schritt 2: Gebäude

  1. Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Dies ist ein sehr einfaches Projekt zu bauen. Alles was Sie tun müssen, ist, legen zwei Kugelhähnen in eine Rohrabschnitt und fügen Sie eine Kopplung an das Ende eines der Ventile. Sie müssen auch einen anderen Abschnitt des Rohres, um so den Lauf zu dienen; es sollte eine ähnliche Größe zu dem anderen Teil wir gerade gemacht werden. Sie können eine beliebige Größe PVC Teile, die man verwenden, weil es muss nicht so viel Druck zu widerstehen. In den oben genannten Abbildungen, habe ich 1/2 "Teile und die Kammer 16 Zoll. Die Kammer sollte sehr lang oder breit, weil, wenn das Backpulver und Essig gemischt werden, wird es zu erweitern und zu produzieren CO2 und Wasser, so muss es genügend Platz für die CO2 zu bilden und für den Mix zu erweitern. Denken Sie daran, dass je größer Sie Kammer ist, desto mehr Backpulver und Essig benötigen Sie / haben das Potenzial, zu verwenden.
    Danach werden Sie brauchen, um ein Projektil zu machen. Denken Sie daran, die chemische Reaktion gingen wir etwas mehr? Wenn wir kombinieren das Backpulver und Essig, erzeugt es CO2 und viel Flüssigkeit. Es ist wichtig, dies im Auge behalten, weil das Geschoss in der Lage sein sich gegen alle von der Hochdruckflüssigkeit zu halten. Dies bedeutet, dass das ideale Geschoss zu bedienen ist ein Dart mit soliden Befederung. I make Gefieder durch Umwickeln Klebeband um einen Nagel. Sponge funktioniert auch, aber es ist schwierig, mit, wenn es trocken ist, zu arbeiten. Jeder Pfeil wird funktionieren, solange das Gefieder nicht aus Papier oder einem fadenscheinigen Material.
    Hier sind die Grundlagen, wie diese Waffe funktioniert: der Kugelhahn an der Rückseite geöffnet ist, um in dem Backpulver und Essig gießen. Wenn es geschlossen ist, die Kombination aus Backpulver und Essig schnell unter Druck produziert CO2 in der Kammer der Waffe. Wenn das Kugelventil in der Vorderseite in der Nähe der Kupplung geöffnet wird, geht dieses CO2 in den Lauf und treibt das Projektil. In den nächsten Schritten werden wir über die spezifischen Details der chemischen Reaktion und wie man die Waffe verwenden zu gehen.

Schritt 3: Chemie und Ratios

  1. Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Zuerst gehen wir über, was tatsächlich geschieht, wenn Backpulver und Essig kombiniert; hier ist die chemische Reaktion: CH3COOH + NaHCO3 → CH3COONa + CO2 + H2O. Diese besagt, dass, wenn Natriumbicarbonat (Backpulver) mit der Essigsäure aus dem Essig reagiert, Kohlendioxid, Wasser und etwas salzig saure Sachen produziert. Diese Reaktion erzeugt soviel CO2 dass, wenn es auf einen kleinen Raum beschränkt ist, wird sie sich unter Druck zu setzen. Dies ist, was die Befugnisse der Pistole.
    Um eine möglichst effiziente Umsetzung der Backpulver und Essig zu produzieren, müssen wir wissen, was Verhältnisse zu verwenden, um sie richtig zu mischen.
    Hier ist der Link Ich habe meine Informationen aus:
    http: //www.instructables.com/answers/What-is-the -... (nicht funktioniert)
    Leider ist dieser Link wurde gelöscht. Im Grunde, sagte sie, dass für jede halbe Tasse Essig, drei Teelöffel Backpulver müssen. Je nach Größe Ihres Kammer, können Sie teilen oder multiplizieren dieses Verhältnis. Stellen Sie außerdem sicher, um den Essigsäuregehalt des Essigs zu überprüfen. Es wird in der Regel sagen, dass es irgendwo auf dem Behälter. Der erste Link ist Essig mit 5% Essigsäure, das ist der durchschnittliche Betrag Essig hat. Wenn Ihr Essig hat einen anderen Betrag, kaufen Sie eine andere Marke. Wenn Sie wirklich nicht wollen, um mehr Essig kaufen, können Sie auch versuchen das Experimentieren mit dem Essig Ihnen zu bestimmen, wie viel Backpulver wird sich die Luftblasen in einer bestimmten Menge von Essig zu produzieren. Je mehr Essigsäure Essig hat, desto weniger Essig müssen und umgekehrt.
    Nachdem wir wissen, das Verhältnis müssen wir nutzen, müssen wir dieses Verhältnis zu der Größe unserer Kammer beantragen. Ein nicht so mathematischen Weg, dies zu tun ist, um erste, schließen Sie das Bodenventil und gießen Quartal Tassen Wasser auf der Kammer, bis er voll ist. Nehmen Sie, wie viele Viertelbecher es dauert, und dann finden 50%, dass zu berechnen, wie viel Essig müssen. Wenden Sie dann die Menge an Essig in das richtige Verhältnis basierend auf Essigsäurekonzentration Ihres Essig. Verwenden Sie das obige Bild als Beispiel zu berechnen, wie viel Backpulver und Essig werden Sie nach Ihrer Kammer benötigen.

Schritt 4: Betrieb und Videos

  1. Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Wie man eine einfache CO2 Gun machen

    Alle 7 Artikel anzeigen

    Um die Waffe zu schießen, folgen Sie den Abbildungen oben.
    Hier ist ein Video von mir schießen sie. Beachten Sie, dass es sehr schwer ist, genaue mit einem Kugelventil, und der Position, in der Sie die Waffe zu halten macht Sehenswürdigkeiten sehr umständlich zu bedienen und der Punkt ist strittig. Im ersten Teil des Videos, können Sie den Dart trifft ein Ziel aus kurzer Distanz zu sehen. Im zweiten Teil des Videos, können Sie sehen, wie schnell sich der Pfeil wird und die ehrfürchtige Spur der Flüssigkeit der dart verlässt im Flug.

Schritt 5: Reinigen


  1. Ein wichtiger Schritt bei der Verwendung dieser Waffe ist die Reinigung, und es sollte nach jeder Sitzung Sie es verwenden, durchgeführt werden. Da die chemische Reaktion in Schritt zwei Staaten, die Kombination aus Backpulver und Essig produziert CO2, Wasser und CH3COONa. CH3COONa ist im Grunde ein saures Salz, und jedes Mal, wenn Sie diese Waffe CH3COONa Gunks bis die Kammer, Fass, und Ventile zu verwenden.
    Um es zu reinigen, nehmen Sie den Lauf und öffnen alle Ventile. Führen Sie dann Wasser durch das Innere aller Komponenten; ein guter Weg, dies zu tun ist, indem eine Tasse mit warmem Wasser und gießt es innerhalb und außerhalb des Rohres. Wenn die Ventile sind klebrig, führen Sie Wasser rund um diesen farbigen Teile Einschalten und beim Öffnen und Schließen der Ventile, bis sie wieder leicht drehen zu halten. Trocknen Sie die Außenseite des Rohres mit einem Handtuch und öffnen beide Ventile.

Schritt 6: Wie stark ist es?


  1. Dieser nächste Schritt, den wir diskutieren werden, wie stark ich die Waffe zu sein geschätzt. Ich habe eine 1/2 "barrel Kammer und, also, wenn Sie mit größeren Rohr machen Ihnen es wird viel stärker. Ich habe festgestellt, dass mit einem Dart hat die Pistole eine ähnliche Reichweite und Geschwindigkeit an die 3/4" gun ich meine erste Instructable auf.
    Wie viel PSI kann das Backpulver und Essig Zutaten: etwa 60 psi
    Wie weit wird es gehen: 100 Meter
    Wie schnell wird es gehen: 50 FPS
    Penetration mit einem Pfeil: ein Blatt Karton
    Ich schätzte die PSI auf der Grundlage der Tatsache, dass es um den gleichen Bereich und ist nur so laut wie 60 PSI in meinem 3/4 "gun. Ich fand heraus, den Bereich durch Brennen in der Luft bei einer 120-Grad-Winkel. Ich fand, die Geschwindigkeit durch die Aufnahme Aufnahmen der Dreharbeiten zu einem Karton Ziel 50 Meter entfernt und das Zählen der Zeit zwischen, wenn der Pfeil abgefeuert wurde, und wenn es das Ziel zu treffen.