Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen

8 Schritt:Schritt 1: Schritt 1: Erstellen Sie ein neues Flash-Dokument Schritt 2: Schritt 2: Speichern Sie das Flash-Dokument Schritt 3: Schritt 3: Codieren Sie das Video Schritt 4: Schritt 4: Importieren Sie das Video Schritt 5: Schritt 5: Passen Sie die Video-Player-Steuerelemente Schritt 6: Schritt 6: Stellen Sie den Video-Player Größe Schritt 7: Schritt 7: Veröffentlichen Sie die Video als HTML-Dokument Schritt 8: Schritt 8: Laden Sie die Dateien auf Ihren Web-Server

Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen


Sie haben gerade aus dem Urlaub zurück und haben jede Menge Videos zu teilen. Erstellen Sie Ihre eigenen Video-Player, um diese Erinnerungen Online präsentieren.

Du Wirst Brauchen
Ein Computer mit Internetzugang
Adobe Flash CS4
Eine Videodatei

Schritt 1: Schritt 1: Erstellen Sie ein neues Flash-Dokument

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    In der Adobe Flash-Programm, wählen Sie "Flash-Datei (Actionscript 3.0)" aus dem Menü "Neu erstellen". Schalten Sie die Arbeitsbereich-Layout, indem Sie auf das Dropdown-Menü in der oberen linken Ecke der oberen Menüleiste und wählen Sie "Designer". Sie können die Größe und Farbe des Dokuments durch eine entsprechende Einstellung im Eigenschaftenfenster anpassen.

Schritt 2: Schritt 2: Speichern Sie das Flash-Dokument

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Aus dem Hauptmenü, wählen Sie Datei, dann auf Speichern. Navigieren Sie dann zu der gleichen Stelle der Videodatei. Ändern Sie den Dateinamen in "Video", und sparen.

Schritt 3: Schritt 3: Codieren Sie das Video

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Kodieren die Videodatei. Aus dem Hauptmenü, wählen Sie Datei, Importieren, Import Video. In dem daraufhin angezeigten Fenster klicken Sie auf "Starten Sie Adobe Media Encoder". Klicken Sie auf das Popup-Fenster auf OK. In der Adobe Media Encoder-Fenster auf "Hinzufügen" und wählen Sie ein Video, indem Sie auf "Öffnen". Klicken Sie auf "Start Queue", um das Video zu kodieren. Wenn der Fortschrittsbalken abgeschlossen ist, schließen Sie den Adobe Media Encoder-Fenster.

Schritt 4: Schritt 4: Importieren Sie das Video

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Importieren Sie das Video. Im Fenster "Video importieren", klicken Sie auf "Durchsuchen". Um auf Flash-kodierte Videos zu beschränken, wählen Sie "Video für Adobe Flash" aus dem "Alle Video-Formate" im Dropdown-Menü. Dann finden Sie das Video, das Sie gerade codiert und klicken Sie auf "Öffnen". Klicken Sie nun auf "Weiter".

Schritt 5: Schritt 5: Passen Sie die Video-Player-Steuerelemente

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Ändern Sie das Aussehen der Videokontrollen indem Sie eine andere Option aus dem Dropdown-Menü Skins. Sie können auch die Farbe der Steuerelemente auf dieser Seite ändern. Klicken Sie auf "Weiter" und dann auf "Finish", um das Video Import abzuschließen.

Schritt 6: Schritt 6: Stellen Sie den Video-Player Größe

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Sobald der Video-Player auf dem Dokument angezeigt wird, passen Sie die Spieler Größe, indem Sie im Abschnitt "Position und Größe" des Eigenschaftenfenster.

Schritt 7: Schritt 7: Veröffentlichen Sie die Video als HTML-Dokument

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Veröffentlichen Sie die Website, indem Sie auf Datei, Einstellungen für Veröffentlichungen. Achten Sie darauf, sowohl die SWF- und HTML-Kontrollkästchen aktiviert sind. Benennen Sie beide Dateien und wählen Sie einen Ort, um sie zu retten. Klicken Sie dann auf Veröffentlichen.

Schritt 8: Schritt 8: Laden Sie die Dateien auf Ihren Web-Server

  1. Wie man einen Adobe Flash Video Player erstellen
    Ihre veröffentlichten Speicherort sollten nun alle Dateien benötigt, um auf den Server hochgeladen werden. Zwei SWF-Dateien, HTML-Datei und eine F4V-Datei (die das Video): Es wird insgesamt vier Dateien sein. Laden Sie alle vier Dateien auf Ihren Webserver. Um die Videoseite zu gelangen, navigieren Sie zu der HTML-Datei auf Ihrem Web-Server.