Wie man perfekte Fotos von Menschen.

6 Schritt:Schritt 1: Wie werden die Fotos aussieht. Composition Basics Schritt 2: Komponieren. Advanced. Schritt 3: Basic Set Up. Beste Aufnahmebedingungen. Doppelkinn. Schritt 4: Heranzoomen. Schritt 5: Fokus! Schritt 6: Review.

Wie man perfekte Fotos von Menschen.

In diesem instructable Sie werden lernen, wie man tolle Fotos von Menschen zu nehmen. Sie können meine Website (Link im Profil) zu besuchen, wenn Sie etwas mehr von meiner Arbeit sehen wollen.

Das einzige, was Sie wirklich brauchen, wird eine Kamera (Nicht Handy), die heran kann, irgendeine Art von reflektierenden Folie, Licht oder Blitz und die Sonne.

Schritt 1: Wie werden die Fotos aussieht. Composition Basics

  1. Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Oben sind einige Beispielfotos aus meinem Portfolio. Alle diese wurden mit minimaler Ausstattung und einem sehr einfachen Aufbau, die wir über die in Schritt zwei gehen gemacht. Eine Sache zu beachten ist beim Fotografieren von Menschen, die Sie, um die Kamera zu halten, damit es nimmt Fotos im Hochaspekt nicht Landschaft soll. Das bedeutet, wenn Sie sagen, halten Sie ein Stück Papier vor Ihnen mit der langen Seite auf der oberen und unteren und kurzen Seiten auf der linken und der rechten, die Landschaft ist. Wenn Sie diese Flip so die langen Seiten sind an den Seiten gehende Vertikale dann unter ein Porträt werden. Der Grund, warum wir dies tun wollen ist, weil es mehr einen Blick und konzentrieren sich auf eine Person eher dann mit einer Tonne von Hintergrund, die von der Foto ablenken. Eine andere Sache im Auge zu behalten, wenn Sie Fotos von Menschen, es ist nicht etwas, das einfach ist, auf Anhieb, tun dies nicht frustriert, wenn sie sehen nicht, wie Sie sie wollen sofort. Ich bin mit der Hilfe von diesem und ein bisschen Übung sicher sehr bald werden Sie in der Lage, Bilder wie die, die oben zu nehmen.

    Komposition & Drittel-Regel:
    Drittel-Regel, zunächst einmal nicht von den großen Begriffe Angst. All dies bedeutet, ist, wenn Sie sich vorstellen, ein Raster über die Oberseite der Ihr Foto (wie die oben) werden Sie wollen Menschen die Augen mit den Gitterpunkten in red line up. Der Grund, warum wir dies tun, ist es noch attraktiver für das Gehirn und führt die Fotos vom Amateur bis zum professionell aussehende. Nächstes Mal, wenn Sie fernsehen zu sehen, wie sie umrahmen das Sagen, werden sie in der Regel folgen die Drittel-Regel, dies erledigt ist, weil es ist, was unser Gehirn mag und was hält sie interessant suchen. Sie könnten versucht sein, das Motiv in der Mitte des Rahmens setzen (für Headshots dies in Ordnung ist), aber für die meisten Fotos von Menschen, wo es ein wenig Hintergrund Sie ein bisschen, was hinter ihnen sichtbar wollen, wie es eine Geschichte erzählt werden, Das ist Ihr wichtigstes Ziel als Fotograf.

Schritt 2: Komponieren. Advanced.

  1. Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wenn es um die Zusammen Ihr Bild mit der Drittel-Regel kommt hier sind einige Dinge zu beachten. Wie Sie oben auf den Fotos mit unserer schönen Modelle Ayden (blau) und Jade sehen, wir neigen dazu, sie auszurichten, wie in der Nähe der Punkte in rot wie möglich. Eine Sache, die Sie in den anderen Fotos sowie sehen kann, ist sie alle die Drittel-Regel zu folgen. Es gibt genug Mischung aus Hintergrund, eine Geschichte zu erzählen, doch immer noch ansprechend für das Auge. Eine weitere Möglichkeit zu (Wie Sie in das erste Foto auf dieser Stufe zu sehen) ist, die Dinge in dem Rahmen nutzen, um das Auge in zu ziehen. Indem Ayden stehen in zwischen den beiden Bäumen die Bäume dienen als Rahmen, um in natürlich zeichnen unser Auge . Egal wo Sie sind Dreharbeiten sollten Sie für natürliche Rahmen oder Linien, die die Augen in zeichnen aussehen kann. Ein Beispiel hierfür wäre eine Türrahmen sein. Nachdem es am Rande der das Foto und das Motiv auf der anderen Seite wird das Auge auf das Motiv zu ziehen. Ein weiteres Beispiel für das auch wäre, einschließlich der Wand in Ihrem Bild von Ihrem Thema. Die Wand wird in die Augen als sie weiter, je mehr sie die Winkel nach innen auf sie bekommt zu ziehen.

Schritt 3: Basic Set Up. Beste Aufnahmebedingungen. Doppelkinn.

  1. Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Die beste Zeit, um Fotos zu nehmen, wenn vor allem außerhalb ist es, so während der goldenen Stunde zu tun. Dieser ist in der Regel eine Stunde nach Sonnenaufgang oder eine Stunde vor Sonnenuntergang. Die Sonne in niedrig genug in den Himmel ein schönes Licht zu schaffen und nicht geben zu harte Schatten. Wie für die oben aufgestellt, was Sie tun möchten, ist das Licht oder in diesem Fall die Sonne mit Blick auf den Rücken. Dies schafft ein Glühen um sie herum, die sie vor dem Hintergrund trennt, da Bilder zweidimensional sind wir, so viel wie möglich zu Dimensionalität hinzufügen möchten. Wir können dann einen Reflektor, Handy- oder Fotolicht verwenden (erinnern Sie Ihre Telefone LED-Blitzlicht verwenden), um das Gesicht des Motivs zu beleuchten. Der Grund, warum wir sie nicht in der Sonne stehen, ist es in der Regel zu hart und nicht schön auf der Haut, wird es ihnen zu schielen, und wir verlieren Schatten, die in die Tiefe des Bildes addieren würde. Hier finden Sie günstige "5 in 1" Reflektoren auf vielen Websites zu finden, können Sie in der Regel ein Pick up für weniger als € 20. Wenn du mehr über wissen Beleuchtung nachschlagen "Drei-Punkt-Beleuchtung" soll. Was immer Sie wollen in den Hintergrund Sie wollen mindestens 10 Meter hinter Sie Thema für einige Teile davon noch sichtbar sein (Wir erklären mehr in dem Schritt über Zoom).

    Posing:

    Wenn es um jemand posiert kommt, gibt es ein paar Grundlagen, die helfen können Sie Ihre Fotos und Ihr Modell aussehen viel besser. Die typische Pose ist sie wenden ihren Körper zu einem Winkel von 45 Grad von der Kamera, aber dann haben Ihrem Gesicht, Blick direkt in die Kameralinse zu haben. Dies gibt die Standard-Look und ist ideal für Porträts wie es nur geht, den Körper aus dem Weg. Eine andere Variable ist, haben sie die Kamera ausgerichtet sein oder etwas außerhalb der Mitte von ihm.

    Der gefürchtete Doppelkinn:
    Sie können in eine Menge von Fotos bemerken, dass Ihr Modell kann ein Doppelkinn zu haben. Die in der Regel Grund dafür ist, weil die Kamera nicht ist hoch genug. Versuchen Sie einfach, das zu Hause mit Ihrem Handy, wenn Sie halten sie gedrückt, in der Nähe von Ihrem Magen Aufnahme eines selfie von Ihnen, haben Sie ein Doppelkinn. Aber wenn es vorbei ist oder auf Augenhöhe sehen Sie, dass es weg ist. Sie werden immer haben wollen, die Kamera entweder ein wenig höher als die Person, Schießen leicht nach unten auf sie oder direkt in Augenhöhe von ihnen.

Schritt 4: Heranzoomen.

  1. Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Wie Sie oben mit unseren Robotermodell zoom sehen einen Unterschied macht. Um das "Porträt Look" bekommen Sie vergrößern möchten. Was das bedeutet ist macht den Hintergrund etwas unscharf (was wir wollen) und bringt es nach innen so dass es scheint näher als es tatsächlich ist (Siehe Weit und Schließen). Es schafft mehr Trennung von Motiv und Hintergrund und bringt den Fokus auf das Thema mit der Hintergrund zweitrangig. Wie Sie in der Nähe erschossen können wir immer noch einige Details zu sehen (das ist, warum wir wollen, dass diese 10 Fuß zumindest hinter so haben wir noch ausführlich), aber der Schwerpunkt liegt auf unserer Robotermodell. Wenn Ihre Kamera über manuelle Kontrollen werden Sie die größte Blendenöffnung möglich nutzen wollen, wird diese geben uns den unscharfen Hintergrund (Bokeh) und schöneren Bild.

Schritt 5: Fokus!

  1. Wie man perfekte Fotos von Menschen.

    Nicht zuletzt Fokus ist eines der wichtigsten Dinge. Wenn Ihre Kamera über die Option zum manuellen Fokus würde ich vorschlagen, zu tun do oder setzen Sie den Autofokuspunkt auf dem Auge. Sie wollen ein Auge im Fokus sein, fügt diese mehr Emotionen, Bilder und macht gute Bilder abheben. Wie Sie das obige Foto auch beim Zoomen auf das Bild sehen können, das Auge ist scharf und im Fokus. Augen sind die Fenster zur Seele für einen Grund genannt, sie das Leben in den das Bild so sicherzustellen, dass sie im Fokus sind.

Schritt 6: Review.


  1. Schließlich erinnern, es dauert Stunden Praxis, gute Porträts so geben Sie nicht auf, wenn sie sehen nicht, wie Sie von der Fledermaus wollen, gehen Sie zurück, um sie auszuprobieren, um herauszufinden, was Sie an verschiedenen nächste Mal tun. Schließlich Experiments. Sie wollen Spaß haben, neue Dinge auszuprobieren, wie das Spielen mit farbiger Beleuchtung oder Ausblasen Teile des Bildes mit Lichtern, oder sogar Dinge wie das Spielen mit mit Lichter im Hintergrund eines Bildes, wenn Sie für Nachtaufnahmen. Auch immer daran denken, um zu versuchen, nicht verwenden, die auf Kamerablitz so ist nicht immer geben Sie das Aussehen Sie brauchen, schlage ich ein Upgrade auf eine echte Blitz, der weg von der Kamera verwendet werden kann. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben oder weitere Tipps können Sie mich durch meine Website jederzeit zu kontaktieren, wie ich es gerne zur Verfügung.