Zeichnen mit Licht

7 Schritt:Schritt 1: Material Schritt 2: Wichtige Hinweise! Schritt 3: Schritt 4: Kamera-Einstellungen Schritt 5: Probieren Sie es selbst (+ YouTube) Schritt 6: Fortschritt Schritt 7: Fertig!

Zeichnen mit Licht

Zeichnen mit Licht

Zeichnen mit Licht

Zeichnen mit Licht

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es möglich ist, Bilder wie die oben zu schaffen? Nun, in diesem Instructable Sie lernen, wie Sie.
Zeichnen mit Licht ist eine Möglichkeit, Emotionen und Gefühle in nur einem Bild zu sammeln. Dies ist in einwandfreiem Zustand mit den genauen Materialien möglich. Man sollte nicht glauben, dass es möglich ist, starten Sie einfach, ohne Forschung zu diesem Thema, da das Wissen über lange Zeit ausgesetzt und Fotografie gemeinsam ist sehr wichtig, ein qualitativ hochwertiges endgültige Bild.
Lichtbilder auf Normal Bildern verglichen werden. Die Kamera würde das Papier zu sein und diese Metapher zu verlängern, würde die Stifte den Füllfederhalter, nur extremer, da die Wirkung der Beibehaltung der Stift an einem Ort, wenn Sie eine Taschenlampe in Licht Zeichnungen wäre zehnmal größer ist als bei einer normalen Brunnen sein Stift.

Schritt 1: Material

  1. Zeichnen mit Licht

    Ein Stativ - Wie im ersten Schritt erwähnt, ist es einfach, das endgültige Bild unscharf, weil der nur geringe Bewegungen der Kamera zu bekommen. Dazu wird ein Stabilisator für die Kamera notwendig ist, ein Stativ.
    Eine Kamera - Die Kamera muss in der Lage, eine lange Belichtung Bild zu erstellen sein. Es sollte eine größere Linse da dies der Lage ist, mehr Licht als eine kleinere Linse. Die Kamera sollte in der Lage, einen Kabelmitteilung angehängt werden, da das Drücken des Start / Stopp-Taste der Kamera kann die Bewegung, was bedeutet, dass die Qualität des Bildes verringern würde verursachen.
    Eine Fackel - Eine helle Fackel benutzt, um die Zeichnung zu erstellen benötigt wird. Es sollte möglich sein, den Brenner ein- und ausgeschaltet schnell wechseln, da die Zeit der Brenner eingeschaltet ist und nicht benötigt werden, können Fehler im endgültigen Bild führen. Eine Fackel in der Lage, in verschiedenen Farben angezeigt werden nicht wesentlich notwendig, aber wenn der letzte Lichtzeichnungs sollte gut aussehen, kann es in die Liste aufgenommen werden.

Schritt 2: Wichtige Hinweise!

  1. Zeichnen mit Licht

    1. Achten Sie darauf, die Fackel direkt in der Kamera während der langen Belichtungszeiten glänzen da dies in der Abbildung und mess up das endgültige Bild bluten. Als leuchtendes direkt in die Kamera, so etwas wie das Bild oben kommt heraus und das ist nicht, wie es aussehen soll.
    2. Der Ort, an dem das Bild aufgenommen ist sehr wichtig, da es keine Lichtquelle in der Umgebung und keine sich bewegenden Objekte ist, etc. Es ist besser, sie nicht in der Stadt zu tun, da dies der Ort mit einer Menge von Licht Quellen und bewegten Objekten.
    3. Was zu tragen ist sehr wichtig, ernst, denn in manchen Bildern ein bis abheben möchten und in einem anderen nicht. Hierfür die Verwendung von Schwarz und Weiß t-shirts Abhängig von der Szene ist wichtig.

Schritt 3:

  1. Zeichnen mit Licht

    Zeichnen mit Licht

    Das Set ist sehr wichtig, wenn man versucht, Dinge wie diese zu tun. Entweder man hat einen dunklen Raum zu verwenden, oder warten, bis es Nacht geworden und tun das Licht Malerei außerhalb, die besser aussehen können, wenn Sie versuchen, den Satz in Ihrem Bild zu verwenden. Ein großer Bereich ist notwendig, da der Winkel der Kamera und dem Objektiv ist breit.
    Unter Verwendung des Satzes im endgültigen Bild funktioniert nur außerhalb. Nicht zu viel von dem Satz sollte sichtbar obwohl sein, da sonst der Kontrast zwischen dem hellen Fackel und die Dunkelheit zerstört wird, wie man in dem zweiten Bild zu sehen.

Schritt 4: Kamera-Einstellungen

  1. Zeichnen mit Licht

    Zeichnen mit Licht

    Zeigen Sie mit der Kamera auf dem Stativ oder auf einem stabilen Ort, um etwa 3-4 Meter von wo Sie wollen zu stehen. (Der Abstand kann auch länger sein, abhängig von der Größe der Fläche).
    Achten Sie darauf, den Kameramodus auf "manuell" (M) eingestellt ist, und stellen Sie die Kamera Verschlusszeit auf 20-30 Sekunden je nachdem, wie viel Zeit man braucht.
    Wegen der Zeit man braucht, um an Ort und Stelle zu bekommen, einen Timer oder bitten Sie eine andere Person zu drücken, um zu starten.
    Achten Sie darauf, keine anderen Lichter haben, wenn Sie es wollen.
    Wenn Sie alles richtig getan hat, sollte Ihr Bildschirm so etwas wie das auf dem Bild zu suchen.

Schritt 5: Probieren Sie es selbst (+ YouTube)

  1. Zeichnen mit Licht


    Probieren Sie es aus sich selbst! Um ein wenig Inspiration, diesen Film. (Https://www.youtube.com/watch?v=9aR7MdCD2HQ)

Schritt 6: Fortschritt

  1. Zeichnen mit Licht

    Zeichnen mit Licht

    Zeichnen mit Licht

    Zeichnen mit Licht

    Nicht alles muss funktionieren wie geplant, vor allem wenn es das erste Mal bei dem Versuch, sie aus.
    Fortschritte, die in diesen 4-Bildern dargestellt ist, ist sehr wichtig. Immer einen Blick auf die vorherigen Bilder zu sehen, was Sie zu verbessern und die Fehler Sie getan haben.

Schritt 7: Fertig!

  1. Zeichnen mit Licht

    Nachdem Sie das letzte Bild, das Sie wollten, in einer hohen Qualität ohne irgendwelche Verbesserungen zu machen haben, speichern Sie es und tun, was man will. Verwenden Sie es als Poster, als ein Projekt oder einfach nur aufgedruckt bekommen.