Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

11 Schritt:Schritt 1: Das Design- Schritt 2: Schneiden die Stücke Schritt 3: Schneiden Sie die dreieckige und kleine Stücke Schritt 4: Erstellen Sie das Gehäuse Schritt 5: Schleifen, Lackieren & Schrauben Schritt 6: Nageln Sie das Gehäuse Schritt 7: Mit Nylon-Riemen und Ladder Schlösser Schritt 8: Montage der Teile Schritt 9: Der tragbare Form Schritt 10: Wandmontage Schritt 11: Voila

Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

Dies wird für alle Menschen wie mich, die nicht an einem anderen Ort als ihrem eigenen Zimmer arbeiten können gewidmet. Arbeiten im eigenen Zimmer ist in Ordnung, aber das Problem ist, dass wir nicht genug Platz haben. Also machte ich eine Null Raumforderungen Wand Workstation, dass, wenn entfaltet gibt einen schönen großen 3 2 Fuß Arbeitsbereich.

Durch das Entfernen einige Teile (die Wandhalterung Teile) ein tragbares, verstaubar, Koffer wie Workstation & Reißbrett kann auch durchgeführt werden. Das wichtigste Merkmal für jedes tragbare Arbeitsstation ist, dass das Werkzeug festgehalten werden soll.

Wenn die Werkzeuge einfach an Ort und Stelle nach, kann selbst eine kurze Reise in die Arbeit vor Ort ein Chaos zu schaffen. So habe ich eine Umreifung Design verwendet werden, so dass die Werkzeuge auf festen Sitz für die Sicherheit in Portabilität.

Also, wenn Sie nach einem Weg, um eine Arbeitsstation mit diesen Eigenschaften machen suchen - "sicher" portable, verstaubar, vielseitiges Werkzeug Lagerung wenig Platz einnimmt und Design-Unterstützung (Zeichnung), lesen Sie weiter.

Wenn Sie es am Ende mögen, vergessen Sie nicht Ihre Stimme ab!

Schritt 1: Das Design-

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Der grüne Teil des Bildes ist der Ort, wo alle Werkzeuge gespeichert werden. Das Holz farbige Teil ist der Arbeitsbereich. Die dreieckigen blauen Teile sind die Beine, die die Workbench unterstützt (nur für Wandhalterungen). Sie liegen an der Wand.
    Die kleinen roten Teile sind tatsächlich von den blauen geschnitten. Sie stellen sicher, dass die Werkzeuge Halter kann auch ohne den blauen Teil in Position gehalten werden. Die Workbench ist auch das Reißbrett (das ist, warum die blau-rote Trennung ist erforderlich).
    Die grüne Schrank kann auf die Werkbank geklappt werden. Die blauen und roten Teile sind unter den Arbeitstisch gefaltet und alles kann auf die Wand geklappt werden.
    So erhalten wir eine Null-Raum-Arbeitsstation, die praktisch keinen Raum einnimmt, während bei voller Öffnung bietet einen Arbeitsbereich von 6 sq. Feet (3 ft * 2 ft).
    Ich kaufte eine ganze Sperrholzplatte und schneiden Sie 3 Stück 3 Fuß durch 2 1/2 Fuß-Einsätze an den Wald entfernt. Früher habe ich 3/4 Zoll Sperrholz für den gesamten Arbeitsplatz.

Schritt 2: Schneiden die Stücke

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Alle 9 Artikel anzeigen

    Der erste Schritt ist zum Ausschneiden der einzelnen Stücke der Workstation. Zuerst werden wir schneiden Sie die Wandhalterung Halter (weil ich Demonstration der Wand montierbar Version werde ich endlich zeigen, wie Sie die andere Version zu erreichen).
    Ich nahm den ersten 3 * 2 1/2 Meter Brett und schneiden Sie ein 2-Zoll-Streifen (3 Meter lang 2 Zoll breit).
    Das Schneiden ist bis zu Ihnen. Ich habe ein Puzzle, um das Schneiden zu tun.
    Dann müssen wir einen 6 Zoll Streifen aus einem anderen 3 * 2 1/2 Brett geschnitten. Nachdem Sie ausgeschnitten haben, dass sich die restlichen 3 * 2 Meter Bord wird unser Hauptarbeitsbereich sein.

Schritt 3: Schneiden Sie die dreieckige und kleine Stücke

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Alle 9 Artikel anzeigen

    Wir müssen zwei Dreiecke. Verwenden Sie die erste Platte (von dem wir unsere 2-Zoll-Streifen geschnitten), um diese Dreiecke schneiden.
    Zeichnen Sie ein rechtwinkliges Dreieck mit einer Höhe von 2 Meter und Basisbreite von 1 1/2 Meter.
    Dann nehmen Sie die beiden Dreiecke und markieren Sie zwei kleine Dreiecke (4 Zoll von der rechtwinkligen Ecke oder Scheitelpunkt) in den rechten Winkel. Das große Dreieck ist der blaue Teil und das kleine Dreieck ist der rote Teil (in unserem 123D Konstruktionszeichnung).
    Schneiden Sie ein 3 Zoll von 1 Meter Rechteck. Das wird gehen zusammen mit dem Schrank, um den Griff zu hosten.

Schritt 4: Erstellen Sie das Gehäuse

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Alle 8 Artikel anzeigen

    Mittlerweile 1 Bord wäre für die 6-Zoll-Streifen und der Werkbank verbraucht worden. Die 2. Bord wäre für den Dreiecken verwendet worden sein.
    Verwenden Sie die letzte Diele für die Workstation Schrank. Auch hier schneiden Sie ein 4-Zoll-Streifen aus dem Brett, und Sie werden mit einem 3 * 2 Fuß 2 Zoll Bord gelassen werden. Das 4 Zoll-Streifen wird als die vertikalen Platten des Gehäuses, die, die als die vorstehende Grenze des Schrankständer verwendet werden.
    Verwenden Sie den verbleibenden Teil des zweiten (nach die Dreiecke geschnitten), um zwei 2 Fuß 2 Zoll * 4 Zoll Panels wie die Seiten Grenzen unserer Schrank gehen geschnitten.
    Nehmen Sie den größten (3 Fuß durch 4 Zoll) Panel und Nagel vorläufig. Dann senkrecht ausrichten Bord auf die 3 Fuß Länge der 3 * 2 Fuß 2 Zoll Bord und nageln sie.
    Dann nehmen Sie eine der beiden 2 Fuß 2 Zoll * 4 Zoll-Platten und legen Sie sie an den Seiten und nageln sie als gut.
    Das kleine 3-Zoll * 1 Meter Rechteck wir im vorherigen Abschnitt geschnitten geht in der Mitte der unteren Grenze, die leer ist. Ich habe vergessen, ein Foto zu machen, aber es wird in der Malerei Schritt gesehen werden.
    Denken Sie daran: Die Größe ist auch vorläufig. Sie machen Änderungen der eigenen, so dass es Ihren Anforderungen entspricht.

Schritt 5: Schleifen, Lackieren & Schrauben

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Erste Sand gründlich. Lack haftet auf Oberflächen, die gut geschliffen sind.
    Verwenden Sie eine beliebige Farbe oder sogar Laminate. Wie Sie sehen, kann ich einen pathetischen wählte der Farben, aber sie ein wenig besser sein können.
    Fügen Sie mindestens 2 Anstriche.
    Verwenden Vertikal (L-Form) Schrauben und sie in Position für das vordere Ende des Gehäuses, da wir bringen Sie den Griff, um sie und die ganze Last auf das setzen, wenn wir sie zu heben.
    Schrauben Sie den Griff fest.

Schritt 6: Nageln Sie das Gehäuse

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Alle 8 Artikel anzeigen

    Dies ist der Schritt, dass die Workstation gibt seine Fähigkeit, alle Arten von Werkzeugen zu halten.
    Ort und schlug Nägel an jedem 3-Zoll-Abstand vertikal und horizontal. Sie haben die Freiheit, die Anzahl der Nägel je nach Größe variieren variiert oder Abstand der Nägel. Es dauerte 96 Nägel.
    Unser Kabinett aufrecht sein, wenn es in Gebrauch ist und wenn auf Null Raumkonfiguration gefaltet, wird alles auf den Kopf zu sein. Also mit Regalen, ist nutzlos.
    Stattdessen Baumwollfäden verwenden können und die Idee ist es, Ihr Gerät an den Vorstand zu binden. Verwenden Schnürsenkel Knoten (leicht abnehmbar) und nur sichern Sie sie mit mehreren Knoten in mehrere Richtungen.
    Wenn Sie Thread Blick auf die Bilder sind. Binden Sie das Stück Faden (I geschnitten 9 Zoll lange Stücke) an den Nagel und Hammer flach in den Schrank. Tun Sie es vorsichtig, ohne zu reißen den Faden.
    Wenn alles fertig ist, benutzen Sekundenkleber, um wirklich Dichten Sie das Gewinde-Nagel-Knoten.
    Dies ist eine einfache, kostengünstige Methode. Wenn Sie eine Person, die mit leichten Geräten (Elektronik etc.) wird dies tun, beschäftigt.
    Aber wenn Sie mechanische Elektrowerkzeuge wie Bohrer und Sägen verwenden, die Fäden einfach kippe halten zäh (experimentell bestätigt!).

Schritt 7: Mit Nylon-Riemen und Ladder Schlösser

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Wenn Sie sich für diesen Schritt gehen, dann nicht zu schlagen Sie die Nägel noch flach.
    Schneiden 9-Zoll-Streifen aus Nylon und wickeln Sie es um ein Ende der Leiter Sperre. Pre-Test, um zu sehen, wie, wo das Nylon gewickelt werden kann und wo die Nylon gesperrt werden können.
    Wickeln Sie das Nylon und mit einem Glocken Stift, um es in Position zu halten (Kleber wird nicht lange Zeiten zu arbeiten). Cut 48 Nylonstreifen und 48 Nylon Streifen auf Leiter Schlösser aufgewickelt. Schneiden Sie die Extrahervorstehenden Teil der Glocke Stift.
    Pierce ein Loch durch den Boden aller Streifen und schieben Sie es durch den Kopf des Nagels und nun traf den Nagel flach und es wird das Nylon mit einem festen Griff halten.
    Beginnen Sie von oben links, mit einer Leiter Sperre geleitet Streifen beginnen und dann alternativ nur die Nagelstreifen und Leiter Lock-Hosting-Streifen horizontal und vertikal.
    Verwenden Sie Silikon sicherstellen, dass die Fäden nicht zu verlieren mit der Zeit.

Schritt 8: Montage der Teile

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Nehmen Sie zuerst die 6 Zoll-Streifen und 3 * 2 Meter Brett, das wir in Schritt geschnitten 2. Richten Sie sie so, wie sie, bevor sie geschnitten und mit zwei Scharnieren waren, schrauben Sie sie an Ort und Stelle, so dass die Wirbelsäule des Gelenks sollte ganz auf die kleiner sein Teil.
    Schrauben Sie zwei Scharniere auf der kleineren Kante des größeren Dreieck, das im Bild mit der Wirbelsäule etwas außerhalb des Umrisses der Dreiecke dargestellt. Schrauben Sie ein einzelnes Scharnier auf das kleine Dreieck ..
    Schalten Sie dann über die erste Platte wir gelenkig miteinander verbunden (in der ersten Zeile) und schrauben Sie die Dreiecke, so dass sie flach auf dem Brett und kann über das Brett gefaltet, wie in den Bildern zu sehen ist.
    Schrauben Sie vier Scharnieren an der Oberkante, für die Wandmontage mit den Stacheln gerade innerhalb der Platine.
    Dann drehen Sie das Board wieder, so dass die Dreiecke jetzt unter zu gehen. Bringen Sie das Gehäuse über und Scharnier der vertikalen Fläche mit der horizontalen Bord, so dass es in einer L-Form von den Seiten geöffnet werden.

Schritt 9: Der tragbare Form

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Wenn Sie einen tragbaren haben wollen, bin ich sicher, dass eine so groß wie könnte dies nicht sinnvoll sein, aber wie gesagt, es ist das Design, was zählt. Größe ist Ihre Wahl.
    Für die portable Version, die Sie auf das Dreieck nicht brauchen so nicht sie Scharnier weiß überhaupt. Nur der Vorstand über die das Gehäuse angelenkt ist, und Sie werden einen Koffer wie Arbeitsplatz bekommen, herum zu tragen.
    Die Werkzeuge sind fest von dem Nylon gehalten, so dass es zu reisen freundlich (Geschwindigkeitsbegrenzungen werden nichts tun). Verwenden Gewinde (für leichtere Tools wie kleine hammers- Schraubendreher) oder Gurte (für Maschinen wie Sägen, Bohrmaschinen).
    Wo auch immer Sie es verwenden möchten, öffnen - Verwendung - schließen Sie dann und wegtragen.
    Auf den Bildern, legte ich die Workstation über eine kleine Basis.

Schritt 10: Wandmontage

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Verwenden Sie die 2-Zoll-Streifen von 3 Fuß, die wir schneiden und markieren Sie die Löcher der vier Scharniere auf der Hauptarbeitsplatz Oberkante.
    Dann bohren Schraubenlöcher in Orten, wo es keine Gelenkloch-Kennzeichnung. Je mehr Löcher, desto besser, weil es zu viel Gewicht zu halten.
    Dann schrauben Sie es fest nach dem Bohren durch die Wand.
    Fragen Sie die Hilfe von zwei anderen, um die Arbeitsstation anstelle heben, während der obere Rand hängt von der Arbeitsstation an der Wand montiert Leiste verschraubt.
    Das Scharnier auf der Workstation Board sollte auf der unteren Hälfte des Streifens sein. Stellen Sie sicher, das Dreieck zu falten in komfortabel (ich diese Fehler, dass ich schraubte sie ein wenig höher und die Dreiecke nicht unter fach).

Schritt 11: Voila

  1. Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Zero-Raum Flexible Werkzeugaufbewahrung Workstation - Tragbare oder Wandmontage

    Diese Workstation wurde für die Wandmontage ausgelegt, aber Sie können es tragbar, wenn Sie wollen.
    Auch hier habe ich den Fehler Wandmontage die Arbeitsstation ein wenig höher als das, was ich getan haben sollte und damit die Dreiecke nicht unter falten gemacht.
    Lernen Sie von meinen Fehler und besonders vorsichtig sein, wenn Sie gonna Wand montieren. Aber anders als das, es funktioniert perfekt als schöne, große Arbeitsstation und kann in praktisch keinen Raum überhaupt geklappt werden.
    Die Nylone Gurte bieten Flexibilität in Werkzeugspeicher und auch die Sicherheit während der Fahrt usw. Die Werkzeuge werden festgehalten und so ziemlich jedes Werkzeug kann im Schrank gehalten werden.
    Obwohl die Umreifung kann ein wenig langweilig sein, es ist eine unglaublich starke und sicheren Weg, Werkzeuge, ohne die Möglichkeit nach einem Herunterfallen zu halten.
    Heben Sie die Platine wieder, so dass die großen Dreiecke sind aus Wandhalterung genommen und falten Sie das Board auf dem Gehäuse, wie im letzten Bild ruhen, und es gibt Ihnen eine schöne 3 Füße von 2 Meter Reißbrett. Sie könnten einen Beutel zu jenen großen Dreiecke an Ihr Bleistifte usw. zu halten, aber trotzdem haben wir einen Abstieg Bord zu holen.
    Das Gewicht wird vollständig durch die kleinen Dreiecke unterstützt. So, mit den großen Dreiecken vorhanden, erhalten wir eine wirklich starke Hochleistungs-Workstation.
    Ich hoffe euch gefällt diese Arbeitsstation, wenn Sie das tun, bitte vergessen Sie nicht, für mich zu stimmen. Bis zum nächsten Mal.
    PS: Ein herzliches Dankeschön an meine Eltern: D!